Er war der Held für Millionen von Kindern. Woche für Woche erklärte Peter Lustig (✝78) in seiner Sendung "Löwenzahn" spannende Alltagsphänomene aus den Bereichen Natur und Technik. Heute jährt sich sein Todestag zum ersten Mal.

Er war das Gesicht der Sendung: Mit seiner blauen Latzhose und der runden Nickelbrille widmete sich Peter Lustig in seinem blauen Wohnwagen den Rätseln der Wissenschaft. Durch seine humorvolle Art kam er besonders bei den jungen Zuschauern gut an und etablierte sich schnell als eine der wichtigsten Größen im deutschen Kinderfernsehen. Die Sendung selbst erfreute sich, dank ihrer besonderen Mischung aus Wissenschaft und Humor, jahrelang großer Beliebtheit. Auch heute noch steht "Löwenzahn" beispielhaft für eine unterhaltende Wissensvermittlung und wird – auch in Neuauflage – regelmäßig im Rahmen des ZDF-Kinderprogramms ausgestrahlt.

Geboren wurde Peter Lustig 1937 in Breslau. Nach seiner erfolgreichen TV-Karriere starb der Moderator und Kinderbuchautor im Alter von 78 Jahren im Kreise seiner Familie. Er hinterließ vier Kinder.

Peter LustigSean Gallup/Getty Images
Peter Lustig
Astrid Berge und Peter LustigAndreas Rentz/Getty Images
Astrid Berge und Peter Lustig
Peter LustigActionPress
Peter Lustig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de