Geht nach Jürgen Klopp (49) nun der nächste Borussia Dortmund-Trainer nach England? Gerüchten zufolge soll der FC Arsenal großes Interesse an BVB-Coach Thomas Tuchel (43) haben.

Borussia Dortmund
FRANCISCO LEONG/AFP/Getty Images
Borussia Dortmund

Der Arsenal-Trainer Arsène Wenger (67) steht nach seiner 1:3-Blamage bei West Bromwich Albion vor dem Aus. Nach 21 Jahren hat der gebürtige Straßburger indirekt seinen Abschied verkündet: "Ich weiß, was ich mache, sage aber noch nichts." Laut Bild Online soll nun Tuchel in seine Fußstapfen treten. Allerdings sei auch Fußballtrainer Massimiliano Allegri (49) von Juventus Turin im Gespräch für den Posten.

Arsène Wenger
David Sims/WENN.com
Arsène Wenger

Ob der 43-Jährige aber tatsächlich Ja zu dem Angebot der Gunners aus dem Londoner Norden sagt? Sein Vertrag bei den Schwarz-Gelben geht noch bis 2018. Tuchel selbst möchte über eine mögliche Verlängerung erst im Sommer – nach einer erfolgreichen Rückrunde – sprechen, wie er Anfang Januar bei einer Pressekonfernz verkündete. Falls der gebürtige Schwabe tatsächlich auf die Insel wechselt, würde er es seinem Vorgänger Kloppo nachmachen. Der ist im Oktober 2015 von Borussia Dortmund nach England, um den FC Liverpool zu coachen.

Jürgen Klopp
Getty Images
Jürgen Klopp