Justin Bieber (23) hat es wieder getan. Knapp sechs Jahre, nachdem sich der Popstar zum ersten Mal mit teurem Zahn-Schmuck in den sozialen Netzwerken gezeigt hat, präsentiert der Sänger jetzt seine neueste Errungenschaft. Von "Gold Teeth God", einem kalifornischen Schmuckhändler, ließ er sich Grillz im Gesamtwert von knapp 16.000 Dollar (laut Webseite 8.000 Dollar pro Zahnreihe) anfertigen. Die fertigen Schmuckstücke teilte der Hersteller auf seiner Instagram-Seite. Das Material: 6-Karat-Saphir-Stein in Roségold. Ob sich der Biebs das von seinem Kollegen Lil Wayne (34) abgeschaut hat? Mit ihm stand er erst kürzlich für DJ Khaleds (41) aktuellen Hit "I'm The One" vor der Kamera.

Mega-dekadent: Justin gönnt sich pinke 16.000-Dollar-Grillz!Instagram / goldteethgod


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de