Prinzessin Diana (✝36) ist mittlerweile 20 Jahre tot. Zu diesem traurigen Jubiläum tauchen ständig neue Details um ihre unglückliche Ehe mit Prinz Charles (68) auf. Eine Biografie über dessen Leben, Prince Charles: The Passions and Paradoxes of an Improbable Life, offenbart nun, dass er eigentlich mit seiner Jugendliebe und jetzigen Ehefrau Camilla (70) zusammen sein wollte. Doch seine Mutter, die Queen (91), untersagte die Verbindung. Charles soll noch in der Nacht vor der Hochzeit mit Diana schrecklich geweint haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de