Vor sechs Jahren starb Filmproduzent Bernd Eichinger im Alter von 61 Jahren. Kurz nach seinem Tod lernte seine Tochter Nina ihren heutigen Mann kennen und ist seit einem Jahr Mutter eines Sohnes. Trotz privatem Glück vermisst die 35-Jährige ihren Papa noch immer!

Im Interview mit Bunte sprach die Moderatorin über ihr Leben ohne ihren Vater und über die Tatsache, dass Söhnchen Josef seinen Großvater nie kennenlernen wird: "Natürlich denke ich mir, ich hätte es wahnsinnig gerne gehabt, dass er ihn gesehen hätte. Aber ich hatte meinen Vater ja von Anfang an nicht dabei bei der Schwangerschaft und nach der Geburt, also verbinde ich das auch nicht so stark mit ihm." Schlimmer sei es für Nina in Bereichen, in denen er ihr früher immer zur Seite gestanden habe.

Der berühmte Filmemacher und Drehbuchautor war 2011 ganz unerwartet aus dem Leben geschieden. Während eines Essens mit Freunden und Familie in seiner Wahlheimat Los Angeles hatte er einen Herzinfarkt erlitten. Noch im Restaurant versuchten die Ärzte, Bernd wiederzubeleben – vergeblich. Im Krankenhaus wurde er schließlich für tot erklärt.

Nina Eichinger, ModeratorinHannes Magerstaedt / Freier Fotograf / Getty Images
Nina Eichinger, Moderatorin
Nina, Bernd und Katja EichingerFlorian Seefried / Freier Fotograf / Getty Images
Nina, Bernd und Katja Eichinger
Bernd Eichinger, FilmproduzentSean Gallup / Staff / Getty Images
Bernd Eichinger, Filmproduzent


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de