Und wieder trennt sich ein Hollywood-Paar! Bereits 2008 lernten sich Rachel Bilson (36) und Hayden Christensen (36) kennen und lieben. Vor fast drei Jahren machte die kleine Briar Rose dann das Familienglück perfekt. Das Paar zeigte sich nur selten gemeinsam der Öffentlichkeit und hielt sein Privatleben lieber für sich. Wie amerikanische Medien nun berichten, gehen die beiden Schauspieler nach neun gemeinsamen Jahren angeblich schon länger getrennte Wege.

"Sie ist wieder in Los Angeles. Er lebt in Toronto. Sie sind seit ein paar Monaten getrennt", erklärte ein Insider der US Weekly: "Sie sind offiziell fertig miteinander." Vor zehn Jahren fing alles so romantisch an. Am Film-Set von "Jumper" lernten sich die beiden kennen. Zwei Jahre später legte das Paar überraschend eine Beziehungspause ein, löste sogar die Verlobung. Einige Monate danach fanden die beiden wieder zusammen – zur Hochzeit kam es aber nie.

Sowohl Rachel, als auch Hayden haben sich zu den Trennungs-Schlagzeilen noch nicht geäußert. Dass es bald ein Statement geben wird, ist auch eher unwahrscheinlich. Schon seit Jahren hält das Paar sein Privatleben aus der Öffentlichkeit heraus. Überrascht euch die Trennung? Macht mit bei unserer Umfrage.

Ashley Graham bei der Met Gala 2018
Neilson Barnard/Getty Images
Ashley Graham bei der Met Gala 2018
Eddie Cibrian und Rachel Bilson auf einer Veranstaltung in Burbank, Kalifornien
Jesse Grant/Getty Images
Eddie Cibrian und Rachel Bilson auf einer Veranstaltung in Burbank, Kalifornien
Rachel Bilson bei einer Veranstaltung in Los Angeles
Emma McIntyre/Getty Images for Baby2Baby
Rachel Bilson bei einer Veranstaltung in Los Angeles
Überrascht euch die Trennung von Rachel Bilson und Hayden Christensen?323 Stimmen
264
Total! Nach neun Jahren hätte ich nicht gedacht, dass sie sich trennen.
59
Nee, in Hollywood hält doch gefühlt keine Beziehung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de