Erneute Aufregung um Sophia Wollersheim (30)! Im Juni unterzog sich das Reality-Sternchen einem heftigen Eingriff: Die Blondine ließ sich in den USA gleich vier Rippen entfernen! Ihre neue Wespentaille kam allerdings nicht bei jedem gut an. Auf einem aktuellen Schnappschuss setzt Sophia genau die aber wieder gekonnt in Szene – und spaltet erneut ihre Fan-Gemeinde!

Auf einem Instagram-Bild präsentiert Sophia ihren schmalen Oberkörper und ihre ausladende Oberweite. Das Foto ihres neuen Körpers sagt aber nicht jedem Follower zu. "Ekelhaft" oder "Schön ist anders, sorry", urteilten zwei der User. Ein weiterer fragte sich, wie es sich wohl anfühlen würde, für zwei Stunden in Sophias Haut zu stecken: "Bewegungseinschränkungen, wie eine 70-Jährige. So stelle ich es mir vor." Andere Fans schlugen sich aber sofort auf die Seite ihres Idols. "Traumfrau", "Wow, wunderschön" oder "Perfekt", waren nur drei der Komplimente für die Ex-Dschungelcamp-Kandidatin.

Bereits im August stellte Sophia klar: Die Meinungen ihrer Hater interessieren sie nicht! "Mir geht das alles so was von am Arsch vorbei", stellte sie gegenüber RTL klar. Sie stehe zu ihren Entscheidungen. "Ich liebe mein Leben. Wem das nicht gefällt, so what, da ist die Tür", erklärte sie.

Sophia Vegas in Beverly Hills 2018
Getty Images
Sophia Vegas in Beverly Hills 2018
Was sagt ihr zu Sophias Foto?336 Stimmen
13
Ich finde es super! Sie macht, was sie will – und das finde ich gut!
323
Naja, ich finde das echt ein bisschen zu extrem.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de