Doppelrolle für Nele Schepe (23)! In der zweiten Staffel der Krankenhausserie Club der roten Bänder übernahm die junge Schauspielerin den Part der krebskranken Patientin Kim. Seit einigen Wochen spielt sie im Privatleben eine Hauptrolle: Mutter!

In einem Interview mit RTL sprach die [Artikel nicht gefunden] jetzt zum ersten Mal über ihre kleine Emilia. Die ersten anderthalb Monate seien superaufregend gewesen. "Es ist manchmal total niedlich. Sie fängt jetzt langsam an zu grinsen und hat zum ersten Mal im Schlaf laut gelacht", berichtete die Serien-Darstellerin. Vater ihrer Tochter ist ihr Freund Levent Demirbaga. Bereits nach sechs Monaten Beziehung überraschte Emilia ihren Liebsten mit den Schwangerschaftsnews. Obwohl Emilia ein absolutes Wunschkind ist, hatte die 23-Jährige nie geplant, so früh Mutter zu werden: "Das kam eher mit dem richtigen Partner. Man liebt sich und dann fehlt nur noch das zum Glück." Bei einem Kind soll es aber nicht bleiben. Das Paar wünscht sich sobald wie möglich ein Geschwisterchen für Emilia.

Momentan läuft es bei Nele auch beruflich super. "Club der roten Bänder" wurde neulich sogar für den International Emmy Kids Award nominiert! Seit dem 13. November läuft die finale Staffel auf VOX und das Ende der Geschichte um Leo und seine Freunde soll es ganz schön in sich haben. "Es ist wieder so eine emotionale Achterbahnfahrt. Man wird lachen, man wird heulen und es werden unerwartete Dinge passieren. Es ist wesentlich dramatischer als Staffel eins und zwei", verriet Schauspieler Timur Bartels (22) Promiflash.

Glaubt ihr, dass Nele schnell ein zweites Kind bekommen wird?546 Stimmen
384
Ja, Emilia wird bestimmt nicht lange auf ein Geschwisterchen warten müssen!
162
Nein, mit Baby Nummer zwei werden sich die beiden bestimmt Zeit lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de