Es hatten sich wieder einmal die schönsten Frauen der Welt versammelt, um diesen begehrten Titel zu ergattern. Am Ende wurde Demi-Leigh Nel-Peters (22) aus Südafrika Miss Universe 2017! Die Beauty rollte das Misswahlenfeld von hinten auf: Erst in diesem Jahr begann sie ihren Karriereweg als Schönheitskönigin.

In Las Vegas wurde Demi-Leigh am Sonntagabend zur Miss Universe gekürt. Die Vorjahres-Miss Iris Mittenaere setzte ihr das wertvolle Diadem auf. Erst im März 2017 nahm die 22-Jährige überhaupt das erste Mal an einer Misswahl teil – mit Erfolg! In ihrer Heimat Südafrika wurde sie zur Miss South Africa 2017 gekürt. Demi-Leigh ist erst die zweite südafrikanische Miss Universe nach Margaret Gardiner im Jahr 1978.

In der zarten Schönheit steckt übrigens richtig Power: Das Model gibt Selbstverteidigungskurse, nachdem es in diesem Jahr in New York überfallen wurde und seinen Angreifer abwehren konnte. Außerdem setzt sich Demi-Leigh, die Business Management studiert hat, für Lohngerechtigkeit zwischen Männern und Frauen ein. Was sagt ihr zur neuen Miss Universe? Stimmt in der Umfrage ab!

Demi-Leigh Nel-Peters, Miss South Africa 2017Instagram / demileighnp
Demi-Leigh Nel-Peters, Miss South Africa 2017
Iris Mittenaere, Miss Universe 2016Getty Images
Iris Mittenaere, Miss Universe 2016
Demi-Leigh Nel-Peters, Miss Universe 2017Judy Eddy/WENN.com
Demi-Leigh Nel-Peters, Miss Universe 2017
Was sagt ihr zur neuen Miss Universe?1123 Stimmen
696
Super! Schön und clever!
427
Ich glaube, mir hätte eine andere Kandidatin besser gefallen. Aber Geschmackssache!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de