Zwei Fan-Girls, ein interessanter Einblick! Taylor Swift (27) ist zurzeit eine der gefragtesten Musikerinnen. Nach ihrem Erfolgsalbum "Reputation" tritt sie in einer TV-Show nach der anderen auf. Bei einer traf sie dabei auf die US-Comedian Tiffany Haddish (38). Diese erzählte nun in einem Interview eine witzige Besonderheit über die Sängerin!

In der amerikanischen TV-Show Watch What Happens Live sprach die Schauspielerin darüber, wie ihr Aufeinandertreffen mit der Ex von Tom Hiddleston (36) gewesen ist. Der Moderator fragte nach einem Fun-Fact und Tiffany verriet: "Sie hat diese Old School Polaroidkameras und damit macht sie ganz viele Bilder, die sie zu wunderschönen Collagen zusammenstellt." Auch das Cover des letzten Knalleralbums "1989" von Taylor Swift zierte ein Polaroidbild und war gespickt mit weiteren Pics aus ihrer Retro-Kamera.

Die beiden Girls begegneten sich das erste Mal backstage bei Saturday Night Live und TayTay war ziemlich aus dem Häuschen, die 38-Jährige persönlich kennenzulernen. Sie sei sofort in Tiffanys Garderobe gekommen und hätte gesagt: "Ich liebe deine Comedy, ich hab dich schon einmal gesehen, ich kenne all deine Gags." Die "Bad-Blood"-Interpretin zitierte dann einige Jokes der Komikerin, womit sie deren Herz sofort eroberte.

Tiffany HaddishJerritt Clark/Getty Images for Ciroc
Tiffany Haddish
Taylor SwiftKevin Winter/Getty Images for DIRECTV
Taylor Swift
Tiffany HaddishJanet Mayer / Splash News
Tiffany Haddish
Gefallen euch Polaroidbilder?367 Stimmen
345
Finde ich super – die sagen die Wahrheit, weil man hinterher nichts mehr mit Photoshop beschönigen kann
22
Ich hatte noch nie eine Polaroidkamera in der Hand. Muss ich mal ausprobieren


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de