Promiflash Logo
Ist Joe Alwyn nach Beziehung zu Taylor Swift heute vergeben?Mike Coppola/Getty Images, Amy Sussman/Getty ImagesZur Bildergalerie

Ist Joe Alwyn nach Beziehung zu Taylor Swift heute vergeben?

- Katja Papelitzky

Joe Alwyn (33) ist als Ex-Freund von Taylor Swift (34) in aller Munde, vor allem nach der Veröffentlichung ihres Albums "The Tortured Poets Department". Das Paar trennte sich vor über einem Jahr – ist der Schauspieler mittlerweile wieder vergeben? "Er ist aktuell am daten und glücklich", verrät ein Insider dem Magazin People. Er sei mittlerweile über den Popstar hinweg. "Er würde aber niemals schlecht über sie sprechen. Er war in sie verliebt und es hat einfach nicht geklappt", stellt der Informant klar. Ob eine bestimmte Dame das Herz des Briten erobert hat, verrät die Quelle nicht.

Der "The Favourite"-Darsteller konzentriere sich jetzt besonders auf seine weitere Karriere. Den Rummel um seine Person abseits der Leinwand verstehe er nicht. "Joe liebt es, zu schauspielern, aber er mag die Aufmerksamkeit nicht, die damit einhergeht. Er fühlt sich nicht wohl im Rampenlicht", erklärt der Insider der Zeitschrift.

Von dem aktuellen Medienrummel möchte sich der Schauspieler nicht ablenken lassen. "Joe möchte sein Privatleben für sich behalten. Er ist eher introvertiert und das Interesse an seinem Privatleben ist für ihn etwas überwältigend. Er konzentriert sich auf die Schauspielerei und seine Karriere", gibt eine Quelle gegenüber Entertainment Tonight preis. Auch hier wird deutlich: Statt einer öffentlichen Liebelei steht der Karriereweg im Fokus.

Taylor Swift und Joe Alwyn
Backgrid / ActionPress
Taylor Swift und Joe Alwyn
Joe Alwyn, britischer Schauspieler
Getty Images
Joe Alwyn, britischer Schauspieler
Wie findet ihr den Umgang des Ex-Paares miteinander?
101
9


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de