Schlechte Nachrichten für alle Fans von Katy Perry (33) und Orlando Bloom (40), die auf ein Liebes-Comeback hoffen. Die beiden heizten die Gerüchteküche erst kürzlich mit einem gemeinsamen Urlaub auf den Malediven an. Doch ein Insider verkündet jetzt die enttäuschenden News: Das ehemalige Traumpaar ist nicht wieder zusammen.

Orlando Bloom und Katy Perry verlassen im November 2016 ein Restaurant in PhiladelphiaHugh Dillon/WENN.com
Orlando Bloom und Katy Perry verlassen im November 2016 ein Restaurant in Philadelphia

Die Quelle verriet People: "Orlando und Katy haben die Weihnachtsferien getrennt verbracht und sich dann danach auf den Malediven getroffen." Sind die Sängerin und der Schauspieler also nur Freunde? Ganz so harmlos scheint die Auszeit am romantischen Tropenstrand nicht zu sein. "Sie haben Spaß zusammen und treffen sich total gerne, aber es ist nichts Ernstes. Sie sind nicht offiziell wieder zusammen", fuhr der Informant fort.

Orlando Bloom und Katy Perry beim 12. jährlichen UNICEF Snowflake BallGetty Images
Orlando Bloom und Katy Perry beim 12. jährlichen UNICEF Snowflake Ball

Katy und Orlando trennten sich vor zehn Monaten, nachdem sie etwas über ein Jahr gemeinsam durchs Leben gegangen waren. Seitdem sprachen die Megastars nur gut über den jeweils anderen. Der "Der Herr der Ringe"-Darsteller erzählte damals Elle UK: "Wir sind Freunde. Es ist alles gut. Wir sind erwachsen. Sie ist zwar jemand, der extrem im Licht der Öffentlichkeit steht, aber ich denke nicht, dass es jemanden interessiert, was ich treibe. Und das ist auch gut so. Es ist eine Sache zwischen uns. Es ist besser, mit gutem Beispiel für Kinder voranzugehen und zu zeigen, dass es nicht um Hass gehen muss."

Katy Perry und Orlando BloomGetty Images / Dave M. Benett / VF17
Katy Perry und Orlando Bloom
Denkt ihr, Freundschaft nach einer Trennung funktioniert?1284 Stimmen
610
Ja, das ist mir auch schon passiert.
674
Nein, ich denke, da machen sie sich was vor.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de