Verzückend oder verzogen? Monica Ivancan (40) ist nicht nur in Bezug auf ihre Karriere eine echte Powerfrau, sondern auch eine absolute Vollblut-Mama. Jetzt teilt die Blondine aber einen witzigen Schnappschuss ihres jüngsten Sprosses, der eine ganz bestimmte Frage aufwirft: Ist Monicas Söhnchen Anton etwa gegen normales Papier allergisch?

Auf dem Instagram-Foto schwingt der Sohn der BFF von Modelfreundin Jana Ina Zarrella (41) ganz künstlerisch den Wachsmalstift. Wer jetzt aber an ein süßes Bild im DIN A4-Format denkt, liegt meilenweit daneben: Statt an Papier scheint der Mini-Freigeist deutlich mehr Gefallen an den Wänden gefunden zu haben – und verziert die Tapete mit abstrakten Mustern. Ärger gab es für den Nachwuchs-Picasso aber ganz offensichtlich nicht. Anstatt Anton einen Strich durch seine wilde Kritzelei zu machen, zückt die 40-Jährige lieber das Handy – und teilt das Werk mit den Worten "Wer hat auch so einen Künstler zu Hause?" im Netz.

Dass negative Schwingungen im Hause Ivancan auch sonst keine Chance haben, zeigt schon Antons süßer Strampler. Der erinnert nämlich nicht nur Mama Monica, sondern auch Papa Christian und Schwester Rosa an das familieninterne Motto: "Good Vibes!" Was haltet ihr von Antons künstlerischer Wandmalerei? Stimmt ab!

Monica Ivancan und ihr Mann Christian in München im Jahr 2015
Getty Images
Monica Ivancan und ihr Mann Christian in München im Jahr 2015
Monica Ivancan im Dezember 2013
Getty Images
Monica Ivancan im Dezember 2013
Monica Ivancan im März 2015
Getty Images
Monica Ivancan im März 2015
Tapetenkunst vom Spross – ein No-Go?648 Stimmen
469
Und wie! Der kleine Mann hätte bei mir striktes Malverbot für die kommenden zwei Wochen!
179
Ach was, Wände kann man streichen! Alles cool.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de