Oh, oh! Da sind einige Dschungel-Fan-Girls aber absolut nicht amused! An Tag 15 war für Camp-Kavalier David Friedrich (28) Schluss mit dem On-Screen-Busseln mit Jennifer Frankhauser (25): Der Drummer musste dem australischen Lagerfeuer seinen muskelbepackten Rücken kehren. Promiflash-Lesern passt der Verlust der blonden Augenweide aber so gar nicht!

Auf Facebook wettern die enttäuschten User, was das Zeug hält – und zwar direkt gegen den Sender. "Danke RTL. Ihr habt mal wieder bewiesen, wie mies ihr seid", beschwert sich ein mehr als unbe-friedrich-ter Fan. Die Tatsache, dass ein Camper gehen musste, der sich in den Augen von knapp 400 zustimmenden Anhängern sehr für das Wohl seiner Mitcamper eingesetzt habe, geht ihnen gehörig gegen den Strich.

Vor allem nach seiner Ekelprüfung am Freitag, bei der David seinen Astralkörper als fleischgewordenes Auffangbecken von stinkenden Fisch- und Fleischabfällen einsetzen musste, empfinden viele seine Zwangsbiege aus dem Busch als ungerecht: "Schade und absolut nicht fair. Irgendetwas läuft da mit Sicherheit falsch! Er hätte mindestens Platz zwei verdient", finden fast 300 Dschungelverfolger.

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus' im Special bei RTL.de.

David Friedrich, Ex-Dschungelcamp-KandidatInstagram / _david.friedrich_
David Friedrich, Ex-Dschungelcamp-Kandidat
David Friedrich und Jennifer Frankhauser an Tag 15 des DschungelcampsMG RTL D / Stefan Menne
David Friedrich und Jennifer Frankhauser an Tag 15 des Dschungelcamps
David Friedrich, viertplatzierter Dschungelcamper 2018Instagram / _david.friedrich_
David Friedrich, viertplatzierter Dschungelcamper 2018
Habt ihr für David Friedrich angerufen?4288 Stimmen
2312
Ja! Deshalb bin ich auch total enttäuscht.
1976
Nein, habe ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de