Dieses Mutter-Tocher-Duo versteht sich, wie kein zweites! Supermodel Cindy Crawford (51) hat sich im Laufe ihrer Karriere schon für so manches sexy Shooting geräkelt. Wer allerdings denkt, dass sich ihre verführerischen Spiele mit der Kamera seitdem sie Kinder hat, als schwieriger gestalten, der irrt: Tochter Kaia Gerber (16) reagiert jetzt auf eine ziemlich heiße Versace-Kampagne ihrer Mama!

Eine bildschöne Frau, ein hotter Kerl und jede Menge nackte Haut – blöd nur, wenn es sich bei der umgarnten Schönheit um die eigene Mutter handelt. Dieser Überraschung muss auch Kaia beim Anblick der brandneuen Kampagne des Luxuslabels Versace ins Auge sehen. Als Nachwuchsmodel nimmt die 16-Jährige Muttis berufliche Knuddelei mit jemand anderem als Papa Rande Gerber (55) mit allerdings mit Humor: "Mom! Wo ist Dad?", kommentiert sie unter Cindys Upload des hotten Meisterwerks. Aber auch die verschmähte Fashionista nimmt sich nur allzu gerne selbst aufs Korn: "Ich wurde veräppelt", lacht die Modelmama auf ihrem Twitter-Account.

Nicht zum ersten Mal wird deutlich, dass Mutter und Tochter – ihren gleichen Karrieren sei Dank – auf einer Wellenlänge sind. "Das Gute für meine Kinder ist, dass ich selbst viel über diese Welt weiß und wer könnte ihnen besser helfen, sich darin zurechtzufinden als ich", meinte die 51-jährige Modelegende im Oktober im Interview mit der Daily Mail.

Cindy Crawford bei der Paris Fashion WeekPascal Le Segretain/Getty Images
Cindy Crawford bei der Paris Fashion Week
Kaia Gerbers Kommentar unter Cindy Crawfords UploadInstagram / cindycrawford
Kaia Gerbers Kommentar unter Cindy Crawfords Upload
Kaia Gerber und ihre Mutter Cindy CrawfordInstagram / kaiagerber
Kaia Gerber und ihre Mutter Cindy Crawford
Hättet ihr als Tochter ein Problem mit so einem Shooting?302 Stimmen
231
Absolut nicht – es ist ja was ganz Professionelles.
71
Modeljob hin oder her, meine eigene Mutter würde ich nicht gerne mit einem Unterwäschemodel posieren sehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de