Diese Kandidatin bringt mächtig Leben in die Germany's next Topmodel-Bude! So ziemlich in jeder Staffel der beliebten Castingshow gibt es das eine oder andere abgedrehtere Nachwuchs-Model. Welcher Fan würde schon die berühmte Mittelfinger-Geste von Tessa Bergmeier (28) oder Denise Dahintens Spruch "Ohne Tasche keine Competition" vergessen? Die auffälligen GNTM-Girls bekommen jetzt allerdings ordentlich Konkurrenz: Klaudia Giez (21) aus der aktuellen Staffel lässt sich mit ihren Kontrahentinnen absolut nicht vergleichen!

Die Berlinerin fällt schon in der ersten Folge der Modelshow auf. In einem schwarzen Body und Leggings tritt Klaudia zum Casting an. Die Juroren Thomas Hayo und Michael Michalsky (50) lassen die 21-Jährige zuerst zittern, bevor sie schließlich doch mit Team Michael in die Karibik fliegen darf. "Du bist in meinem Team, aber jetzt ist mein Trommelfell geplatzt", lässt der Designer das Model kurz nach seiner Auswahl wissen. Klaudia war Michael so euphorisch mit lautem Geschrei um den Hals gefallen, dass sie sogar das routinierte Jury-Mitglied kurz aus der Fassung brachte.

Auch Modelmama Heidi Klum (44) bekommt schnell von der aufgeweckten Art der Brünetten Wind. Klaudia lacht in jeder nur möglichen Situation oder schmeißt sich in verrückte Outfits. Als die Jury-Chefin sie bittet, über den Catwalk zu laufen, hüpft und tanzt die ehemalige Shopping Queen-Teilnehmerin wild über den Laufsteg. "Mit ihr bekommen wir richtig Spaß", meint Heidi. Wie es mit Klaudia weitergeht, erfahrt ihr immer donnerstags ab 20:15 Uhr auf ProSieben.

Klaudia Giez, ModelInstagram / klaudiagiez
Klaudia Giez, Model
Klaudia Giez, Kandidatin von "Germany's next Topmodel" 2018Instagram / klaudiagiez
Klaudia Giez, Kandidatin von "Germany's next Topmodel" 2018
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas HayoInstagram / heidiklum
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas Hayo
Wie kommt Klaudias quirlige Art bei euch an?1754 Stimmen
468
Total super, endlich mal kein Mainstream-Model!
1286
Na ja, mein Fall ist ihre Art nicht ganz.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de