Sie hat es ins Finale geschafft! Wenn es nach den Fans geht, ist schon jetzt klar, wem Junggselle Daniel Völz (33) seine letzte Rose überreicht – und zwar Kristina Yantsen. Die schöne Tänzerin hatte dem Unternehmer schon in der ersten Folge von Der Bachelor ordentlich den Kopf verdreht. Doch seit mehreren Wochen kursieren Gerüchte, dass die Kasachin gar nicht zu haben sei. Sie soll einen Freund in ihrer Heimat Essen haben. Und der meldet sich jetzt endlich zu Wort!

Es war Bachelor-Kandidatin Janine Christin Wallat, die Kristinas angeblichen Freund erstmals zum Thema machte. Seitdem häufen sich die Gerüchte um den prekären Beziehungsstatus des Models. Im Gespräch mit IN gab der besagte Unbekannte jetzt ein Statement zu Kristinas Bachelor-Abenteuer ab."Wenn Daniel oder sonst wer von mir erfährt, wäre das nicht gut. Ich mag Kristina und werde ihr nicht dazwischenfunken", so der vermeintliche Lover. Eine Mitstreiterin behauptet zudem, dass die Esserin zu Beginn der Dreharbeiten zugegeben habe, noch in einer Beziehung zu sein.

Ob Daniel etwas von den Gerüchten ahnt, ist nicht klar. Dem wilden Geknutsche bei ihrem Dreamdate nach zu urteilen, scheint der Unternehmer allerdings keine Zweifel an Kristinas Gefühlen zu haben.

Daniel Völz und Kristina Yantsen beim DreamdateMG RTL D
Daniel Völz und Kristina Yantsen beim Dreamdate
Bachelor Daniel Völz und Kristina Yantsen in VietnamMG RTL D
Bachelor Daniel Völz und Kristina Yantsen in Vietnam
Janine Christin Wallat,TV-StarInstagram / janine_christin_wallat
Janine Christin Wallat,TV-Star
Glaubt ihr, dass Kristina sich für Daniel von ihrem Freund getrennt hat?6756 Stimmen
3925
Nein, die sind mit Sicherheit noch ein Paar!
2831
Klar, sie scheint superglücklich mit Daniel zu sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de