Neuer Ärger um Matty Faal! Die DSDS-Kandidatin hat schon im Casting für einen der größten Aufreger der Staffel gesorgt. Als die Jury sich uneinig war, log die Sängerin einfach über ihren Juryjoker. Bis in den Deutschland-Recall schaffte sie es dank Poptitan Dieter Bohlen (64) trotzdem noch. Dort sorgte sie aber erneut für Stress – und zwar mit Skandal-Kandidat Diego und noch mehr Geflunker!

Welches Problem Matty mit ihrem Duettpartner hatte, weiß wahrscheinlich nur sie selbst. Üben wollte sie ihre gemeinsame Performance zu Rihannas "Work" jedenfalls partout nicht. “Meine Stimme ist besser als diese Musik”, stellte sie selbstbewusst klar. Am Ende schmiss das Nachwuchstalent sogar komplett hin. Nur, um es sich am nächsten Tag wieder anders zu überlegen. Vor der Jury wollte sie dann von ihrem Abgang am Vortag auch schon gar nichts mehr wissen – und kam mit so viel Dreistigkeit sogar noch durch! Den Juroren war das Zickendrama nämlich ganz offensichtlich egal. Sie schickten beide Superstar-Anwärter in den Auslands-Recall nach Südafrika.

Für die Zuschauer ist die Sache aber noch nicht so schnell vom Tisch. Auf Twitter sorgte der Lockenkopf für reichlich Entsetzen: "In einer Tour lügen und weiter kommen? DSDS lohnt sich doch auch überhaupt nicht mehr zu schauen", meinte ein User. Andere haben die Hoffnung, dass es für die Unruhestifterin schnell wieder nach Hause geht. "Matty hat das gar nicht verdient. Ich hoffe, die fliegt noch", hieß es in einem anderen Kommentar.

Diego, DSDS-KandidatMG RTL D / Stefan Gregorowius
Diego, DSDS-Kandidat
DSDS-Jury Mousse T., Carolin Niemczyk, Ella Endlich und Dieter BohlenMG RTL D / Stefan Gregorowius
DSDS-Jury Mousse T., Carolin Niemczyk, Ella Endlich und Dieter Bohlen
Matty Faal, DSDS-Kandidatin 2018MG RTL D / Stefan Gregorowius
Matty Faal, DSDS-Kandidatin 2018
Wie findet ihr es, dass Matty in die nächste Runde gekommen ist?8539 Stimmen
256
In Ordnung! Immerhin hat sie gut gesungen.
8283
Unmöglich! Wer so etwas abzieht, gehört nicht in den Auslands-Recall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de