Üben die beiden etwa hier schon für ihren großen Tag? In wenigen Monaten ist es so weit: Jörn Schlönvoigt (31) und Hanna Weig werden sich das Jawort geben. Nach der Geburt ihrer kleinen Tochter Delia im Dezember letzten Jahres soll jetzt eine Hochzeit ihre Liebe vollends krönen. Doch bevor es im Juli vor den Altar geht, testeten der GZSZ-Star und die Bloggerin für ein Shooting schon einmal festliche Outfits – ob eines der Fotos ihren finalen Hochzeitslook zeigt?

Nein, Jörn und Hanna präsentieren hier leider nicht ihre möglichen Garderobenauswahl für den schönsten Tag in ihrem Leben. Das verlobte Pärchen warf sich für das Modehaus H&M in Wedding-Schale. Im März releast das schwedische Textilunternehmen seine allererste Hochzeitskleider-Kollektion. Und wer passt da besser als Werbegesicht als die hübsche Hanna und ihr Liebster Jörn. Dass die beiden sich in den feierlichen Outfits mehr als pudelwohl gefühlt haben, beweist das Shooting-Ergebnis allemal. Da kann doch beim echten Termin nichts mehr schief gehen, oder?

Ob Hanna auch bei ihrer eigenen Heirat in eine der Roben von der Stange schlüpft, bleibt allerdings noch ein Geheimnis. Ihr Liebster Jörn verriet aber im Promflash-Interview vor wenigen Wochen, dass die frischgebackene Mama zumindest schon im Besitz ihres Traumkleides sei. Und auch die kleine Delia soll nicht zu kurz kommen: Hanna habe auch für die Mini-Schlönvoigt schon ein passendes Outfit gefunden.

Jörn Schlönvoigt und Hanna WeigH&M
Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig
Jörn Schlönvoigt und Hanna WeigH&M
Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig
Hanna Weig und Jörn SchlönvoigtH&M
Hanna Weig und Jörn Schlönvoigt
Wie gefallen euch Jörn und Hanna als Brautpaar?529 Stimmen
439
Die beiden sehen einfach klasse aus, das wird an ihrer richtigen Hochzeit sicher nicht anders sein.
90
Ich mag diese klassischen Hochzeits-Outfits einfach nicht, selbst wenn Jörn und Hanna drin stecken.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de