Elf Promis sind noch im Rennen um den Titel "Dancing Star 2018". Auch Sänger und Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht (26) zeigt jede Woche auf dem Let's Dance-Parkett, was er drauf hat. In der zweiten Live-Show sahnte er mit Tanzpartnerin Renata Lusin (30) unglaubliche 26 von 30 möglichen Punkten ab. Doch die Leistung kommt nicht von ungefähr! Im Promiflash-Interview hat er erzählt, was ihm beim Training mächtig gegen den Strich geht.

"Wir machen ja auch wirklich jeden Tag 40 bis 45 Minuten Workout", erzählte Renata im Interview mit Promiflash. Und genau DAS geht Jimi auf die Nerven: "Ja, das ist das Schlimmste. Das Schlimmste am Training!", plauderte er im Anschluss an die dritte Ausgabe der Tanz-Show aus.

Jimi hat aber dennoch Grund zur Freude. Denn: Das regelmäßige Training spiegelt sich auch auf der Waage wider: "Ich habe zugenommen. Aber nur Muskeln. Ich wog 74,5 als ich angefangen habe und nach zwei Wochen habe ich mich gewogen, da wog ich 78,8", sagte er. Seht ihr bei dem Sohn von Natascha Ochsenknecht (53) schon eine Veränderung? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Jimi Blue Ochsenknecht und Renata Lusin bei "Let's Dance"Florian Ebener / Getty Images
Jimi Blue Ochsenknecht und Renata Lusin bei "Let's Dance"
Jimi Blue Ochsenknecht und seine Tanzpartnerin Renata LusinInstagram / jimbonader
Jimi Blue Ochsenknecht und seine Tanzpartnerin Renata Lusin
Renata Lusin und Jimi Blue OchsenknechtFlorian Ebener/Getty Images
Renata Lusin und Jimi Blue Ochsenknecht
Seht ihr bei Jimi eine Veränderung?945 Stimmen
391
Ja, sein Körper sieht irgendwie definierter aus
554
Nö, er sieht aus wie immer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de