Es dauerte mehr als vier Jahrzehnte bis zur dieser Familien-Reunion! Ex-DSDS-Kandidat Mike Leon Grosch (41) wuchs ohne seinen Vater auf – aber nicht nur das! Bis vor knapp zehn Jahren dachte der ehemalige Castingshow-Teilnehmer noch, dass sein Paps in Australien leben würde. Tatsächlich wohnte dieser jedoch schon immer in Wuppertal – in der Stadt, in der auch Mike Leon seine Kindheit verbrachte. Nun hat Mike Leon Grosch seinen Papa zum ersten Mal getroffen.

2006 erfuhr der heute 41-Jährige während seiner Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar", dass sein Dad in derselben Stadt wie er selbst wohnt. Mit ihm wollte er damals allerdings nichts zu tun haben. Doch nun wurden die Weichen neu gestellt. "Die Familie ist nach 41 Jahren komplett. Hallo Papa", schrieb der DSDS-Vize zu einem Foto auf Instagram. Darauf ist das Zusammentreffen von Mike Leon und seinem Vater zu sehen. Der Hashtag #esistniemalszuspät macht den Post komplett. Doch noch zwei weitere Personen waren bei der Familien-Zusammenführung dabei: Mike Leons Tochter Ruby und eine junge, nicht näher benannte Frau. Es ist gut möglich, dass es sich dabei um eine von Mikes Halbschwestern handelt. Laut der Zeitschrift Bravo soll der ehemalige "DSDS"-Star zwei Halbschwestern haben.

Warum kam es nach so langer Zeit nun zu einem Treffen zwischen Vater und Sohn? Seit Mike Leons TV-Auftritt vor zwölf Jahren ist viel passiert. So erlitt der Sänger 2016 zwei Herzinfarkte, nach denen er sein Leben komplett umkrempelte. Gehörte dazu auch der Entschluss, seinem Dad eine zweite Chance zu geben? Was glaubt ihr? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Mike Leon Grosch bei DSDS 2006Ralph Orlowski / Getty Images
Mike Leon Grosch bei DSDS 2006
DSDS-Vize Mike Leon Grosch mit Frau und KindInstagram / mikeleongrosch
DSDS-Vize Mike Leon Grosch mit Frau und Kind
Mike Leon Grosch, "DSDS"-Kandidat 2006Facebook / Mike Leon Grosch
Mike Leon Grosch, "DSDS"-Kandidat 2006
Was könnte Mike Leon dazu gebracht haben, sich jetzt doch mit seinem Vater zu treffen?262 Stimmen
246
Wenn man zwei Herzinfarkte übersteht, überdenkt man sein Leben. Deshalb wollte er seinen Vater treffen!
16
Es gibt sicher keinen bestimmten Grund dafür. Er wollte seinen Dad jetzt eben kennenlernen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de