Es hagelt prominente Glückwünsche! Seit gestern ist das royale Königshaus um einen Blaublüter reicher: Herzogin Kate (36) und Prinz William (35) haben ihr drittes Kind bekommen. Ihre älteren Sprösslinge Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (2) dürfen sich über ein kleines Brüderchen freuen, der in der Thronnachfolge den fünften Platz einnehmen wird. Das freudige Ereignis bewegte auch viele Stars, die dem königlichen Paar gratulierten!

Eine der ersten Gratulanten war die britische Premierministerin Theresa May (61): "Herzliche Glückwünsche an den Herzog und die Herzogin von Cambridge zur Geburt ihres kleinen Jungen. Ich wünsche ihnen viel Glück für die Zukunft", schrieb sie auf Twitter. Ein weiterer Politiker, der den Dreifach-Eltern Grüße via Social Media übermittelte, war der Londoner Bürgermeister Sadiq Khan: "Im Namen aller Londoner möchte ich unsere wärmsten Glückwünsche an den Herzog und die Herzogin von Cambridge zur Geburt ihres Sohnes schicken."

Andere Promis konnten sich angesicht des Hypes um die Niederkunft des königlichen Rackers einen Scherz nicht verkneifen: "BREAKING NEWS: Der Name des neuen Royal-Babys lautet 'Kanye'", schrieb "Little Britain"-Star David Walliams (46). In die gleiche Kerbe schlug auch Klaas Heufer-Umlauf (34), der sich ebenfalls äußerte: "Wir wissen, wie viel es wiegt und wann es geboren wurde, aber es wird noch spannend, in welches Haus es kommt: Hufflepuff, Slytherin, Ravenclaw oder Gryffindor?", zwitscherte der 34-Jährige auf dem Account seiner Show "Late Night Berlin".

Theresa May, die britische PremierministerinJoe Giddens/AFP/Getty Images
Theresa May, die britische Premierministerin
Comedian David Walliams in LondonSplash News
Comedian David Walliams in London
Klaas Heufer-Umlauf bei der 1Live KroneFlorian Ebener/Getty Images
Klaas Heufer-Umlauf bei der 1Live Krone
Findet ihr solche scherzhaften Glückwünsche angebracht?1125 Stimmen
736
Ja, das ist doch einfach nur witzig und völlig harmlos!
389
Nein, über bestimmte Dinge sollte man keine Witze machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de