Sie hatte nach ihrem Unfall besonderen Beistand! Vanessa Mai (26) war im vergangenen Monat bei den Proben zu ihrer neuen Show auf der Bühne gestürzt und musste sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nicht nur die Fans der Schlagersängerin waren daraufhin schockiert – auch die Musikerin selbst hatte mit verschiedenen Ängsten zu kämpfen. Mittlerweile kann die 26-Jährige wieder auftreten: Jetzt verriet sie, dass vor allem Andrea Berg (52) ihr dabei half, so schnell wieder auf die Beine zu kommen!

"Ich bin durch viele Phasen in kürzester Zeit gegangen. Ich habe mich gefragt, wer denn noch zu meinen Shows kommt, wenn ich nicht mehr tanzen kann", erinnerte sich die "Wolke 7"-Interpretin im Interview mit Bild. Insbesondere auf ihre Schwiegermama konnte sie sich jedoch verlassen. "Andrea hat mir die Angst genommen, sie war meine größte Unterstützung und ununterbrochen für mich da." Der Rotschopf habe sie zu den Untersuchungen begleitet und sie nicht allein gelassen.

Natürlich habe auch Andreas Ferber, der Stiefsohn von Andrea und Ehemann von Vanessa, der Verletzten zur Seite gestanden – doch der 52-Jährigen habe die gebürtige Aspacherin in dieser Situation aus einem bestimmten Grund noch mehr vertrauen können: "Andrea ist in dem Fall einfach Mama und dadurch, dass sie gelernte Krankenschwester ist, kann sie anders helfen." Nun ist sie ihrer Angehörigen dankbar – auch für den Zuspruch, was ihre künftigen Auftritte angeht, denn Andrea habe dem Bühnenstar versichert, dass ihre Fans sie auch dann noch lieben würden, wenn sie sich auf Konzerten etwas zurücknimmt.

Vanessa Mai bei der TV-Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten"WENN.com
Vanessa Mai bei der TV-Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten"
Andrea Berg, SchlagersängerinWENN
Andrea Berg, Schlagersängerin
Vanessa Mai bei der ARD-Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten"WENN.com
Vanessa Mai bei der ARD-Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten"
Hättet ihr gedacht, dass sich Andrea Berg so rührend um die verletzte Vanessa Mai gekümmert hat?506 Stimmen
413
Auf jeden Fall! Andrea traue ich so eine fürsorgliche Ader sofort zu!
93
Nicht wirklich! Ich hätte gedacht, dass sie dafür einen zu vollen Terminkalender hat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de