Hanna Weig ist stolz wie Oskar auf ihre kleine Maus! Im Dezember wurden Hanna Weig und der GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt (31) zum ersten Mal Eltern. Seitdem hält das Paar seine Follower mit süßen Schnappschüssen und niedlichen Clips von ihrer kleinen Delia auf dem Laufenden. Doch nicht nur an den Pics sieht man, dass der Wonneproppen größer und größer wird: Hanna verriet jetzt, dass Delia aktuell riesige Entwicklungsschübe macht!

Im Promiflash-Interview gab die schöne Brünette nun ein stolzes Baby-Update: "Sie hat sich in den letzten Wochen extrem entwickelt. Das war so ein Schub – und schwupps, dann können die Babys auf einmal total viel mehr!" Das Mini-Mädchen wolle im Moment alles an sich ziehen, in den Mund nehmen und draufbeißen: "Ich glaube, dass sie im Moment Zähnchen bekommt." Dass ihr Baby langsam versuche, sich zu verständigen, habe Hanna aber besonders gerührt: "Total witzig. Wir haben letztens wirklich fünf Minuten lang zusammen geredet auf Babysprache und sie wollte sich einfach richtig mit mir unterhalten und da musste ich sogar weinen, so süß war das!"

Freudentränen wird es in Zukunft wohl noch öfters geben – und das nicht nur, weil Hanna ihrer Tochter beim Aufwachsen zusehen kann! Ende Juli wird die Influencerin dem Vater ihres Kindes endlich das Jawort geben.

Delia und ihr Papa Jörn Schlönvoigt im April 2018Instagram / joern_schloenvoigt
Delia und ihr Papa Jörn Schlönvoigt im April 2018
Delia SchlönvoigtInstagram / hannaweig
Delia Schlönvoigt
Hanna Weig und ihre Tochter DeliaInstagram / hannaweig
Hanna Weig und ihre Tochter Delia
Hättet ihr gedacht, dass Delia sich schon so weit entwickelt hat?392 Stimmen
73
Nein! Mir kommt es so vor, als wäre sie gerade erst zur Welt gekommen.
319
Ja, klar. Delia ist ja schon fast ein halbes Jahr alt, da ist das normal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de