Erst vor rund zwei Wochen gaben sich Prinz Harry (33) und Herzogin Meghan (36) in einer romantischen Zeremonie auf Schloss Windsor das Jawort. Nach der großen Hochzeit steht nun noch die Frage im Raum: Wo werden die Frischvermählten zukünftig leben? Da ihr Haus im Kensington Palast momentan noch renoviert wird, sollen die beiden vorübergehend ein luxuriöses Anwesen in den Cotswolds gemietet haben.

Laut Us Weekly sollen Harry und Meghan einen Mietvertrag für zwei Jahre unterschrieben haben. "Meghan liebt die Cotswolds und hat sich direkt bei ihrem ersten Besuch dort in das Haus verliebt", erzählte eine anonyme Quelle. Das mutmaßliche Heim der Royals ist rund anderthalb Stunden von London entfernt und eignet sich daher auch für spontane Wochenend-Trips, wenn das Paar keine Verpflichtungen in der Stadt haben sollte.

Auch David (43) und Victoria Beckham (44) haben einen Ferien-Wohnsitz in der Nähe. Der ehemalige Profi-Kicker und seine Frau waren auch zu den Hochzeits-Feierlichkeiten geladen. Was meint ihr: Werden die Paare sich da auf ein paar Doppeldates treffen? Stimmt ab!

Prinz Harry und Herzogin Meghan nach ihrer Trauung in der St George's ChapelWPA Pool / Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan nach ihrer Trauung in der St George's Chapel
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei den Feierlichkeiten zu Prinz Charles' Geburtstag in LondonIAN VOGLER/AFP/Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei den Feierlichkeiten zu Prinz Charles' Geburtstag in London
Victoria und David Beckham auf der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan vor Schloss WindsorJohn Rainford/WENN
Victoria und David Beckham auf der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan vor Schloss Windsor
Was meint ihr: Werden sich die Royals und die Beckhams auf Doppel-Dates treffen?1600 Stimmen
702
Nein, Harry und Meghan wollen bestimmt ihre Zweisamkeit genießen.
898
Ja, bestimmt! Die Beckhams waren doch auch schon auf der Hochzeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de