Nach dem unfassbaren Tod des erfolgreichen Star-Kochs Anthony Bourdain (✝61) sind seine Familie und Freunde immer noch schwer von diesem Schicksalsschlag getroffen. Fans, Arbeitskollegen und Prominente zollten dem Moderator mit emotionalen Statements weltweit Tribut. Doch nichts ist so rührend, wie die Geste von Töchterchen Ariane: Bei einem Auftritt mit ihrer Band ehrte die 11-Jährige jetzt ihren verstorbenen Papa auf ganz subtile Weise.

Kürzlich veröffentlichte Ottavia Busia ein Foto ihrer Tochter auf Instagram. "Unser kleines Mädchen gab ein Konzert", schrieb die stolze Mama, "Sie war großartig. So stark und tapfer. Sie trug die Stiefel, die du ihr gekauft hast." Augenscheinlich kaufte der erfolgreiche Dokumentarfilmer die Schuhe während einer seiner unzähligen Auslandsreisen. Die Follower der Kampfsportkünstlerin sind total gerührt. "Großartige Worte" und "Da bricht einem das Herz", lauten nur zwei der unzähligen Kommentare. Fast 46.000 Mal wurde der Schnappschuss mit einem Herzen versehen.

Ariane kam 2007 zur Welt. Anthony und Ottavia haben sich nach neun Jahren Ehe 2016 getrennt, blieben aber eng befreundet. Grund für die Scheidung war, dass der Star-Koch 250 Tage im Jahr an seinen TV-Shows arbeitete. Mutter und Tochter leben zusammen in New York.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Anthony Bourdain beim Women In The World Summit 2018Matthew Eisman/Getty Images
Anthony Bourdain beim Women In The World Summit 2018
Anthony Bourdain mit seiner Ex-Frau Ottavia BusiaInstagram / ottaviabourdain
Anthony Bourdain mit seiner Ex-Frau Ottavia Busia
Ottavia Busia 2015Instagram / ottaviabourdain
Ottavia Busia 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de