Naschen für die Traumfigur? Für diesen überaus reizvollen Abnehmweg werben immer mehr Social-Media-Sternchen. Zuletzt sorgte Reality-Starlet Kim Kardashian (37) mit einer Werbeanzeige für einen appetithemmenden Diät-Lolli für reichlich Furore. Jetzt führt eine weitere Promidame ihre schlanke Linie auf die heiß diskutierte Süßigkeit zurück: Auch das Model Amber Rose (34) schwört auf den Schlankmacher-Lutscher – aber auch für ihr zuckersüßes Body-Geheimnis hagelt es einen schweren Shitstorm!

"Ich weiß, dass ihr mich seht, Mädels. Ich sehe straff aus und fühle mich auch so. [...] Dank dieser appetitzügelnder Lollipops sieht mein Bauch richtig heiß aus", schwärmt die Blondine auf ihrer Instagram-Page. Das kommt bei ihren Followern allerdings überhaupt nicht gut an: "Was für eine Schande. Menschen sehen zu dir auf, weil du immer ein positives Körpergefühl vermittelt hast. Das war alles eine Lüge", bedauert ein User.

"Das ist ekelhaft und eine Enttäuschung", "Jungen Mädchen zu predigen, dass sie ihren Appetit zügeln sollen, ist ungesund und gefährlich", lauten weitere Kommentare. Ob Amber die harten Worte wohl auf sich sitzen lassen wird? Kim löschte ihren gehateten Post jedenfalls schnell wieder.

Kim Kardashian mit ihrer Mum Kris Jenner
Presley Ann/Getty Images for ABA
Kim Kardashian mit ihrer Mum Kris Jenner
Amber Rose bei den MTV Video Music Awards in New York
Getty Images
Amber Rose bei den MTV Video Music Awards in New York
Wiz Khalifa und Amber Rose bei MTV Video Music Awards 2014
Getty Images
Wiz Khalifa und Amber Rose bei MTV Video Music Awards 2014
Könnt ihr den Shitstorm nachvollziehen?1174 Stimmen
308
Nein, Amber ist schließlich erwachsen und kann selbst entscheiden, wofür sie wirbt.
866
Ja, diese Lollis sind nicht gesund und ihr folgen doch so viele junge Menschen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de