Kim Kardashians (37) Fans waren von dieser Aktion überhaupt nicht begeistert! Die Dreifachmama nutzt ihre Mega-Reichweite in den sozialen Netzwerken nicht nur für ihre eigenen Kollektionen: Neben Selfies und Pics ihrer Kinder Chicago, Saint (2) und North (4) veröffentlicht sie auch gesponserte Post, in denen sie Produkte bewirbt. Jetzt hat sie es übertrieben, finden ihre Follower: Sie dissten Kim für eine Schlankmacher-Werbung!

Auf Facebook postete die 37-Jährige ein Bild, auf dem sie lasziv einen roten Lolli nascht – einen Diät-Lutscher, wie die dazugehörige Werbeanzeige verrät. Wegen dieser Abnehm-Süßigkeit entbrannte ein Shitstorm in Kommentaren wie "Wow! Das ist echt widerlich! Du hast das Geld nicht nötig und so bringst du nur deine jungen Follower dazu, eine Essstörung zu bekommen!" oder "Nein, einfach nein! Du bist ein Vorbild für so viele leicht zu beeindruckende Menschen und du beschließt, ein Produkt vorzustellen, das Appetit-Zügelung bewirbt... Wie unverantwortlich bist du?" Diese Hasstirade wollte Kim wohl schnell beenden: Nach den harten Worten löschte der Reality-TV-Star den umstrittenen Post.

Kim ist übrigens nicht der erste Promi, der Hate für Diätwerbung abbekommt: Auch YouTuberin Dagi Bee (23) stand vor einigen Wochen für eine ähnliche Reklame in der Kritik: Sowohl Kollegen auf der Video-Plattform als auch Follower regten sich über ihre Promo für Schlankmacherpillen auf.

Chicago West und Kim KardashianSonstige
Chicago West und Kim Kardashian
Kim Kardashian, Reality-StarInstagram / kimkardashian
Kim Kardashian, Reality-Star
Dagi Bee, YouTube-StarInstagram / dagibee
Dagi Bee, YouTube-Star
Wie findet ihr es, dass Kim Werbung für Diätprodukte macht?624 Stimmen
201
Das ist doch ihre Sache, ich finde das in Ordnung.
423
Ich finde das total unverantwortlich! Sie hat schließlich eine Vorbildfunktion!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de