Was für eine ereignisreiche Geburt! Vor wenigen Tagen wurden diese beiden Berlin - Tag & Nacht-Stars zum ersten Mal Eltern: Jenefer Riili und Matthias Höhn (22) begrüßten am 13. Juni ihr neues Familienmitglied. Das Söhnchen der Seriendarsteller, das auf den Namen Milan hört, kam allerdings nicht ganz ohne Probleme zur Welt. Papa Matze hätte beinahe die ganze Geburt verpasst, weil er zu spät zu Jenefer in den Entbindungsraum durfte!

Die junge Mutter musste aus medizinischen Gründen einen Kaiserschnitt vornehmen lassen, verriet sie in einem neuen YouTube-Video. Alle Checks und Abläufe liefen eigentlich ganz gut, auch wenn die Alessia-Darstellerin zwischenzeitlich enorme Kreislaufprobleme hatte. Fehlte nur noch Matthias, nach dem sie auch immer wieder fragte – doch der kam erst in den Kreißsaal, als die OP an der werdenden Mama schon in vollem Gange war! "In dem Moment, wo ich mich hingesetzt habe, habe ich sie angeguckt, ihr kurz über den Kopf gestreichelt und gefragt, ob alles okay ist. Als sie dann 'Ja' gesagt hat, hat man dann schon Milan schreien hören!", schilderte der frischgebackene Papa die letzten Momente vor der Geburt seines Sohnes.

Die Freude über Milans erste Atemzüge ließ dann zwar die Enttäuschung über die Verspätung ganz schnell vergessen, doch Matthias hätte Jenefer trotzdem länger beigestanden. Dass er vorher lange vor dem Entbindungsraum warten musste, hatte ihn dabei zunächst gar nicht gewundert. "Ich dachte halt, das dauert jetzt ein bisschen bei ihr und dann kann ich ihr zur Seite stehen und sie unterstützen, so seelische Unterstützung, was man als Begleitperson halt so macht", erzählte der 22-Jährige.

Matthias Höhn und Jenefer Riili beim Spaziergang mit MilanInstagram / matthiashnofficial_
Matthias Höhn und Jenefer Riili beim Spaziergang mit Milan
Jenefer Riili, Matthias Höhn und ihr Baby Milan nach der GeburtInstagram / jenefer_riili
Jenefer Riili, Matthias Höhn und ihr Baby Milan nach der Geburt
Jenefer Riili und ihr Sohn MilanInstagram / jenefer_riili
Jenefer Riili und ihr Sohn Milan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de