Hat die Liebeskrise mit ihrem Boyfriend etwa Khloe Kardashians (34) Wunsch nach einer großen Familie verblassen lassen? Erst im April war der schöne Reality-TV-Star zum ersten Mal Mutter geworden. Mitten in dem üblen Fremdgehskandal um ihren Schatz Tristan Thompson (27) war Töchterchen True zur Welt gekommen. Obwohl es zuletzt immer wieder Gerüchte gab, die Unternehmerin wolle ihrem Baby-Daddy verzeihen, sieht die Zukunft der einstigen Turteltauben anscheinend nicht mehr so rosig aus – denn Khloe soll stark daran zweifeln, mit dem Basketballer noch weitere Kinder zu wollen!

Bleibt True vorerst doch ein Einzelkind? Wie ein Insider jetzt gegenüber The Hollywood Life erklärte, sei die 34-Jährige derzeit noch unsicher. "Khloe hat gemischte Gefühle, wenn es um weitere Babys mit Tristan geht. Sie liebt es, eine Mutter zu sein, aber an eine erneute Schwangerschaft zu denken, macht ihr Angst!" Laut der Quelle habe die jüngste Kardashian-Schwester dem Sportler seine Fehltritte zwar vergeben, jedoch nicht vergessen, was er ihr angetan habe. Ein zweiter Nachwuchs mit dem 27-Jährigen bedeute einen großen Schritt. "Sie befinden sich immer noch in einem Heilungsprozess!"

Nach der verletzenden Untreue ihres Freundes wolle Khloe es langsamer angehen – die letzten Vermutungen über die Beziehung der beiden dürften das aber widerlegen: So wurde die Blondine erst kürzlich mit einem XL-Klunker an ihrem Finger gesichtet, der stark nach einem Verlobungsring ausgesehen hatte.

True Thompson, Tochter von Khloe Kardashian und Tristan Thompsonkhloekardashian/Instagram
True Thompson, Tochter von Khloe Kardashian und Tristan Thompson
Khloe Kardashian, TV-StarJerod Harris / Getty Images
Khloe Kardashian, TV-Star
Khloe Kardashian und Tristan ThompsonInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian und Tristan Thompson
Denkt ihr, dass Khloe und Tristan bald wieder Eltern werden?633 Stimmen
79
Auf jeden Fall. Sie werden ihre Probleme überwinden und eine große Familie gründen!
554
Eher nicht, zwischen den beiden ist zu viel vorgefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de