Die GZSZ-Crew wird wieder größer! Vor fast einem Jahr hatte gleich eine ganze Familie ihr Serien-Debüt gefeiert. Martins (Oliver Frank) Handgreiflichkeiten gegenüber seiner Frau Nina (Maria Wedig, 34) war monatelang der Story-Mittelpunkt. Der gewalttätige Anwalt hat dem Kolle-Kiez mittlerweile den Rücken gekehrt, nachdem Nina ihn verlassen hatte. Jetzt stößt ein anderes Familienmitglied zum Mutter-Sohn-Duo – bestehend aus der Unternehmerin und Luis (Maximilian Braun, 21) – dazu: Olivia Marei spielt Nina Ahrens' Tochter!

Achtung, Spoiler!
Im Interview mit RTL plauderte der Soap-Nachwuchs über seine neues Abenteuer. "Meine Rolle bei GZSZ heißt Antonia, wird aber am liebsten Toni genannt", verriet Olivia in dem Gespräch. Ihr Daily-Charakter mache eine Ausbildung in Essen und sei für eine Fortbildung in der Hauptstadt. Toni sei ein toughes, starkes Mädchen, das sich nicht so leicht unterkriegen lasse. "Sie weiß sich zu verteidigen und lässt niemanden so schnell an sich heran", ließ sich die Schauspielerin entlocken. In ihrem Inneren sehne sich Luis' große Schwester allerdings nach ihrer Familie und Geborgenheit.

Der Schüler musste bisher ohne Toni mit seinem aggressiven Vater in Berlin klarkommen – sie konnte ihrer Mutter nicht verzeihen, dass sie ihren schlagenden Ehemann Martin so lange in Schutz genommen hatte. Die beiden Frauen haben laut der GZSZ-Vorschau jahrelang keinen Kontakt mehr gehabt. Ob das Trio wohl wieder zusammenfinden wird? Freut ihr euch auf ein neues Gesicht? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Familie Ahrens: (v.l.) Martin (Oliver Franck), Nina (Maria Wedig) und Luis (Maximilian Braun)MG RTL D / Rolf Baumgartner
Familie Ahrens: (v.l.) Martin (Oliver Franck), Nina (Maria Wedig) und Luis (Maximilian Braun)
Olivia Marei, GZSZ-DarstellerinMG RTL D / Rolf Baumgartner
Olivia Marei, GZSZ-Darstellerin
Oliver Franck, Maximilian Braun und Maria Wedig bei GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Oliver Franck, Maximilian Braun und Maria Wedig bei GZSZ


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de