Egal wo – wenn Fernanda Brandao (35) auf der Bildfläche erscheint, drehen sich die Köpfe nach ihr um. Die Markenzeichen der Ex-Hot Banditoz-Sängerin: lange glänze Haare, ein strahlendes Lächeln und eine Hammerfigur. Schon mit 16 Jahren war die sportbegeisterte Brasilianerin Deutschlands jüngste lizenzierte Fitnesstrainerin – und auch 17 Jahre später könnte sie kaum durchtrainierter sein. Für zahlreiche Frauen hat sie den perfekten Körper – aber wie schafft es Fernanda, ihren Megabody in Schuss zu halten?

Im Interview mit Fitbook verriet die Moderatorin jetzt: Ihr persönliches Figurgeheimnis liegt – Achtung! – nicht zuletzt in ihrer Verdauung! Ganz bewusst versuche sie darauf zu achten, was in ihr ein Wohlgefühl auslöst. "Mein Körper verdaut zum Beispiel Gemüse und Linsen viel besser als Fleisch", erklärte die Musikerin. Sie versuche deshalb, so gut es geht, auf die tierischen Produkte zu verzichten. Diverse Nahrungsmittel komplett von ihrem Speiseplan zu streichen, käme für die Hobbytänzerin aber nicht infrage: "Ich bin keine Vegetarierin, aber ich experimentiere gerne mit meiner Ernährung, um zu sehen, wie mein Körper auf Gewohnheitsänderungen reagiert."

Auch vom strikten Kalorienzählen hält Fernanda herzlich wenig. Stattdessen powere sie sich lieber bei zeitlich knackigen, dafür aber schweißtreibenden Trainingseinheiten aus: "Wenn ich zu Hause bin, gehe ich drei bis viermal pro Woche zum Sport. Am liebsten mag ich es kompakt: Ordentlich auspowern und dann ist gut."

Fernanda Brandao beim YogaInstagram / fernanda_brandao
Fernanda Brandao beim Yoga
Moderatorin Fernanda BrandaoInstagram / fernanda_brandao
Moderatorin Fernanda Brandao
Fernanda Brandao, ModeratorinInstagram / fernanda_brandao
Fernanda Brandao, Moderatorin
Macht ihr auch so oft Sport wie Fernanda?585 Stimmen
199
Ja! Ich liebe es einfach, mich richtig auszupowern
386
Sport? Äh, da mache ich es mir lieber auf der Couch gemütlich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de