Ein großer Schock für Musiklegende Bryan Ferry (72) und seine Familie! 21 Jahre lang war der Roxy Music-Sänger mit dem Londoner Model Lucy Birley verheiratet. Aus der 2003 geschiedenen Ehe mit der leidenschaftlichen Fotografin, die damals noch Lucy Helmore hieß, gingen die vier Kids Otis, Isaac, Tara und Merlin hervor. Die erreichte jetzt eine Schreckensnachricht: Im Alter von 58 Jahren ist ihre Mutter am Montag im Irland-Urlaub verunglückt.

Der zweite Ehemann der Vierfachmama, Robin Birley, verkündete Lucys viel zu frühen Tod in einem offiziellen Statement. "Am Montag verstarb Lucy Birley (geb. Helmore) im Urlaub in Irland, umgeben von ihren geliebten Hunden Daisy, Peg und Daphne. Ihr Mann Robin und ihre Söhne Otis, Isaac, Tara und Merlin sind am Boden zerstört und wünschen sich, dass ihre Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit respektiert wird", hieß es in der Traueranzeige, die von Daily Mail zitiert wurde. Nähere Details zu diesem Todesfall sind nicht bekannt, doch auch den 72-jährigen Singer-Songwriter dürfte die Meldung zutiefst erschüttern.

In Lucy hatte Bryan über viele Jahre seine engste Vertraute gefunden. Nach der Scheidung vor 15 Jahren sorgte der Musiker 2012 mit seiner Blitzhochzeit mit der 37 Jahre jüngeren PR-Expertin Amanda Sheppard für mediales Aufsehen. Nur 19 Monate später trennten sich die Wege der frisch vermählten Eheleute bereits wieder. Lucy spielte also eine deutlich größere Rolle im Leben des Rockers.

Bryan Ferry (Mitte) mit seinen Söhnen Merlin, Isaac, Tara und Otis (v.l.n.r.)JOHN STILLWELL/AFP/Getty Images
Bryan Ferry (Mitte) mit seinen Söhnen Merlin, Isaac, Tara und Otis (v.l.n.r.)
Bryan Ferry auf dem Alive Music Festival in OeirasMANUEL RIBEIRO/AFP/Getty Images
Bryan Ferry auf dem Alive Music Festival in Oeiras
Bryan Ferry und Amanda SheppardWENN.com
Bryan Ferry und Amanda Sheppard


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de