Noch immer sind die Fans von Avicii (✝28) in tiefer Trauer. Der schwedische DJ nahm sich nach einem langen Kampf gegen Angstzustände und Depressionen Mitte April das Leben. Doch unvergessen bleibt die Musik des Künstlers – und von der könnte es bald auch noch mehr geben: Denn Tim Bergling, wie er mit echten Namen hieß, soll noch über 200 halb fertige Songs in petto gehabt haben. Einige davon könnten bald auf einem neuen Album erscheinen.

Wie die schwedische Zeitschrift Aftonbladet nun berichtete, beabsichtige der frühere Co-Produzent Carl Falk, Demo-Aufnahmen und unvollendete Tracks des Stockholmers fertigzustellen. Offenbar hat er sich auch schon an die Arbeit gemacht: "Gestern war ein seltsamer und emotionaler Tag, an dem ich irgendwie versucht habe, diese Lieder fertig zu kriegen. Es ist nicht dasselbe, zu produzieren, ohne dass du an meiner Seite bist", soll Carl in einem – später wieder gelöschten – Instagram-Post erzählt haben. Gut möglich also, dass noch eine dritte Platte von Avicii auf den Markt kommen wird.

Über neue Tracks freuen würden sich sicher auch seine Fans – die dem Musiker auf unterschiedliche Weise gedenken: Kürzlich ehrten Anhänger des House-DJs auf dem Tomorrowland Festival in Belgien ihren Lieblingskünstler. Während ein alter Wegbegleiter Aviciis auflegte, entrollten sie eine riesige Schwedenflagge mit dem aufgedruckten Konterfei des Verstorbenen.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Avicii bei den American Music Awards 2013
Getty Images
Avicii bei den American Music Awards 2013
Avicii, 2013 in Chicago
Getty Images
Avicii, 2013 in Chicago
Avicii beim MLB Fan Cave 2013
Getty Images
Avicii beim MLB Fan Cave 2013
Was meint ihr: Kommt wirklich bald ein neues Album von Avicci heraus?246 Stimmen
195
Ja, das sieht ganz danach aus.
51
Nein, das kann ich mir wirklich nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de