Vor rund einem Jahr sorgte ein kurzes Video im Netz für viel Wirbel: Hatte Hinter Gittern-Star Katy Karrenbauer (55) etwa eine Rolle in der erfolgreichen US-Serie Orange Is the New Black bekommen? Schnell stellte sich heraus, dass es sich nur um einen Trailer handelte, der die Sendung bewerben sollte. Auch in diesem Jahr hat es Katy wieder in den Werbespot für die neue Staffel geschafft. Aber wie kam sie eigentlich an den Job?

Die Schauspielerin wurde durch ihre Rolle als Christine Walter zur Frauenknast-Legende. Deshalb bekam sie offenbar auch im vergangenen Jahr die kleine Gastrolle in dem OITNB-Trailer. "Als der online ging, gab es innerhalb von zweieinhalb Tagen 1,2 Millionen Aufrufe. Wir sind durch die Decke geschossen!", erzählte Katy jetzt begeistert der Bild. Deshalb gab es für sie auch einen Auftritt im diesjährigen Trailer für die sechste Staffel.

Im Januar wurde das Filmchen schon abgedreht. Dafür reiste die 55-Jährige nach New York und drehte in den berühmten Kaufman Astoria Studios. Bei den Dreharbeiten traf Katy auch auf die Hauptdarstellerinnen Taylor Schilling (34) und Laura Prepon (38). "Es war großartig, sie zu treffen und mit ihnen zu arbeiten", freute sich die Duisburgerin. Ein wenig aufgeregt war sie trotz jahrelanger Schauspielerfahrung schon.

Katy Karrenbauer bei der Verleihung des "Deutschen Filmpreises" in BerlinAndreas Rentz/Getty Images
Katy Karrenbauer bei der Verleihung des "Deutschen Filmpreises" in Berlin
Katy Karrenbauer am Set von "Orange Is the New Black"Facebook / Katy Karrenbauer
Katy Karrenbauer am Set von "Orange Is the New Black"
Katy Karrenbauer bei "Hinter Gittern"Christian Zeise/WENN
Katy Karrenbauer bei "Hinter Gittern"
Wie findet ihr es, dass Katy für den Trailer ausgewählt wurde?3238 Stimmen
3169
Super! Das passt total!
69
Irgendwie nicht so toll.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de