Sie zeigten viel Haut und griffen zu Glitzer-Shirt und Peitsche! Am Sonntagabend wurden in der Radio City Music Hall in New York City wieder einmal die MTV Video Music Awards – kurz VMAs – verliehen. Diese Veranstaltung ist seit Jahren dafür bekannt, dass die Stars in Sachen Fashion ziemlich viel Wagemut beweisen. Wir erinnern uns: Lady GaGa (32) stolzierte 2010 in einem Kleid aus Fleisch über den roten Teppich. Und auch in diesem Jahr gab es einige skurrile Looks. Hier kommen die Highlights des Mode-Spektakels.

Musiklegende Madonna (60) mag es ja bekanntlich gern außergewöhnlich. So war es wenig verwunderlich, dass sie auch zu diesem Event mit einem ziemlich extravaganten Outfit für Blitzlichtgewitter sorgte: In einem kaftanähnlichen Ensemble mit Ethno-Muster – inklusive Kopfschmuck und zahlreichen Ketten – war sie wohl einer der Hingucker des Abends. Rapperin Nicki Minaj (35) erschien in einem weißen Body und trug dazu einen transparenten, bodenlangen Rock. Den speziellen Style rundete sie mit ihren megalangen Haaren ab, die ihr fast bis zu den Knien reichten. Rapper-Kollegin Blac Chyna (30) setzte ihre heißen Kurven mit einem knappen Design aus Ketten in Szene. Gekleidet in einen BH und kurzen Rock zeigte die Musikerin besonders viel Haut. Doch den absoluten Fashion-Vogel schoss wohl Amber Rose (34) ab. Die Musikerin setzte bei der Veranstaltung auf einen Bondage-Style à la Catwoman. Mit Spitzbusen, Strapshalter, Maske und Peitsche stahl sie in ihrem roten Lack-Dress wohl allen die Show.

Die Herren setzten zu großen Teilen eher auf einen klassischen, dezenten Look. So posierte Teenie-Schwarm Shawn Mendes (20) in einem blaugrünen Zweiteiler für die Fotografen. G-Eazy (29) kombinierte seinen dunkelblauen Anzug ganz lässig mit einem weißen Shirt und Travis Scott (27) kam im Baumfäller-Style mit grauem Karohemd daher. Ein männlicher Star tanzte dann aber doch aus der Reihe – und zwar Rocker Lenny Kravitz (54): Er überraschte in einem goldfarbenen Glitzer-Shirt mit Fledermausärmeln. Das Outfit rundete er mit einer plakativen Kette und einer obligatorischen Sonnenbrille ab.

Madonna bei der Verleihung der MTV Video Music Awards 2018Getty Images
Madonna bei der Verleihung der MTV Video Music Awards 2018
Nicki Minaj bei den VMAs 2018Getty Images
Nicki Minaj bei den VMAs 2018
Rapperin Blac Chyna bei den VMAs in New YorkGetty Images
Rapperin Blac Chyna bei den VMAs in New York
Amber Rose bei den MTV Video Music Awards in New YorkGetty Images
Amber Rose bei den MTV Video Music Awards in New York
Shawn Mendes, SängerGetty Images
Shawn Mendes, Sänger
Travis Scott bei den VMAs 2018Nicholas Hunt/ Getty Images
Travis Scott bei den VMAs 2018
G-Eazy bei der Verleihung der VMAs 2018Getty Images
G-Eazy bei der Verleihung der VMAs 2018
Lenny Kravitz bei den MTV Video Music Awards in New YorkGetty Images
Lenny Kravitz bei den MTV Video Music Awards in New York
Welchen Look findet ihr am skurrilsten?524 Stimmen
152
Ganz klar Madonnas!
36
Auf jeden Fall den Look von Nicki Minaj!
32
Definitiv Blac Chynas.
304
Was für 'ne Frage: Den Look von Amber Rose natürlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de