Die Gerüchte sind also wahr! In Willi Herrens (43) Liebesleben ist ganz schön was los: Erst im Juli gaben der Entertainer und Jasmin Jenewein (39) ihr Liebes-Aus ganz offiziell bekannt. Dieser Entschluss kam wohl für die meisten Fans überraschend: Schließlich war es noch nicht lange her, dass Willi vom Heiraten gesprochen hatte. Vor einigen Tagen machten dann jedoch verwirrende Schlagzeilen die Runde: Die beiden angeblichen Ex-Turteltauben sollen den Plan nun doch in die Tat umgesetzt haben. Jetzt äußerte sich der Ballermann-Star erstmals selbst dazu – und der bestätigte die Trauung!

Schon wenige Tage nach der Trennung war bei Willi und Jasmin schon alles wieder Friede, Freude, Eierkuchen! Und statt lange zu fackeln, ging es für die beiden auf direktem Wege zum Standesamt: "Ja, wir sind verheiratet! Es war recht spontan und ganz einfach, ohne Trauzeugen, nur wir beide im Büro des Standesbeamten", gab Willi gegenüber RTL bekannt.

Jasmin scheint dabei offenbar Willis Namen angenommen zu haben. Auf dem Instagram-Account der Stimmungskanone bezeichnet sich die Blondine nun selbst als Jasmin Herren.

Willi Herren, Sänger
Mathis Wienand
Willi Herren, Sänger
Jasmin Jenewein und Willi Herren
Instagram / jasminjenewein
Jasmin Jenewein und Willi Herren
Jasmin und Willi Herren im Mai 2019
Getty Images
Jasmin und Willi Herren im Mai 2019
Habt ihr damit gerechnet, dass die beiden echt geheiratet haben?755 Stimmen
234
Ja, ich habe mir schon gedacht, dass die Trennung nicht von langer Dauer ist.
521
Nee! Ich habe nicht gedacht, dass sie überhaupt wieder zusammenfinden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de