Das Liebesleben von Willi Herren (43) scheint nicht stillzustehen. Der Entertainer gab erst vor wenigen Wochen seine Trennung von Jasmin Jenewein bekannt. Das Beziehungsaus traf den ehemaligen Promi Big Brother-Teilnehmer sehr schwer, denn er hatte eigentlich noch große Pläne mit seiner Liebsten. Die könnte er nun doch in die Tat umgesetzt haben: Der Party-Sänger soll die Brünette nämlich geheiratet haben.

Wie Bild jetzt berichtete, habe das Paar im Juli einen Buchung beim Standesamt in den August verschoben. "Wir waren tatsächlich beim Kölner Standesamt, weil wir einen Termin für den 8. August machen wollten", bestätigte der 43-Jährige. Nur sei es wegen der Trennung nicht zu einer Trauung gekommen. Dem widerspricht aber ein angeblicher Insider des Boulevardblatts: "Die beiden haben Ende Juli bereits standesamtlich geheiratet. Sie wollen aber alles geheim halten, weil sie die Trauung an einen TV-Sender verkauft haben."

Ob die beiden den Bund der Ehe eingegangen sind oder nicht – im gleichen Haus lebt das angebliche Ex-Paar immer noch. "Wir führen eine On-Off-Beziehung und momentan ist der Status eher off", erklärte Willi weiter. Ob sie nicht doch ganz offiziell vor den Altar treten, bleibt also abzuwarten.

Jasmin Jenewein und Willi HerrenInstagram / jasminjenewein
Jasmin Jenewein und Willi Herren
Willi Herren beim Schlagermove Hamburg 2017Becher/WENN.com
Willi Herren beim Schlagermove Hamburg 2017
Jasmin JeneweinFacebook / bierkoenigmalle
Jasmin Jenewein
Was meint ihr: Haben Willi Herren und Jasmin Jenewein geheiratet?436 Stimmen
201
Ja, ich finde die Begründung des Insiders sehr schlüssig.
235
Nein, das ist alles totaler Quatsch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de