Verkehrte Welt beim Bachelor in Vietnam! Der beliebte Kuppelshow-Ableger findet auch in Asien großen Anklang. Während der deutsche Rosenkavalier Daniel Völz (33) bereits im März seine letzte Rose überreichte, werden aktuell in Vietnam die letzten dornigen Schnittblumen verteilt. Doch so eine Aktion wie bei der vietnamesischen Rosenvergabe gab es wohl noch nie! Eine Kandidatin machte statt dem Bachelor einer Konkurrentin eine Liebeserklärung – und brannte daraufhin mit ihr durch!

Für Minh Thu war während der Entscheidung eigentlich schon alles vorbei, als sie von dem attraktiven Junggesellen Nguyen Quoc Trung keine Rose erhielt. Doch dann schmiss sie das ganze Sendungskonzept über den Haufen: Sie ging vor ihrer Show-Kollegin Truc Nhu auf die Knie, nachdem sie dem Bachelor diesen Satz um die Ohren gehauen hatte: "Ich bin in diese Show gekommen, um die Liebe zu finden – und das habe ich: Aber nicht mit dir, sondern mit jemand anderem!" Danach bat sie ihre Auserwählte, mit ihr die Sendung zu verlassen. Und tatsächlich: Truc Nhu gab dem TV-Kavalier ihre Rose zurück und setzte sich zusammen mit Minh Thu ab.

Während die Fans diesen Move auf Twitter und Co. extrem feierten, kam es aber noch zum Plot-Twist. In einem Gespräch mit Bachelor Quoc Trung ließ sich die ausgespannte Truc Nhu dazu überreden, in das Format zurückzukehren. Habt ihr von dieser verrückten Reality-TV-Story gehört? Stimmt ab.

Der vietnamesische Bachelor 2018 Nguyen Quoc TrungInstagram / jmq_trung
Der vietnamesische Bachelor 2018 Nguyen Quoc Trung
Rose der ersten Bachelorette-Folge 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Rose der ersten Bachelorette-Folge 2018
Der vietnamesische Bachelor 2018 Nguyen Quoc TrungInstagram / jmq_trung
Der vietnamesische Bachelor 2018 Nguyen Quoc Trung
Habt ihr diesen Bachelor-Skandal in Vietnam mitbekommen?3800 Stimmen
492
Ja, das ist wirklich verrückt!
3308
Nein, ich höre das zum ersten Mal – wirklich eine abgefahrene Story!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de