Von dieser Geburt hat wirklich niemand etwas mitbekommen! Die "The Social Network"-Darstellerin Rashida Jones (42) soll ihr erstes Kind längst zur Welt gebracht haben. Zunächst entstand nur das Gerücht, da auf einer Preisverleihung am vergangenen Dienstag keine Babykugel mehr unter dem Kleid der 42-Jährigen zu sehen war. Nun wurde die Niederkunft einem US-Magazin bestätigt: Rashida und ihr Freund Musiker Ezra Koenig sind tatsächlich zum ersten Mal Eltern geworden!

US Weekly soll bestätigt worden sein, dass Rashida schon "vor einigen Monaten" die Geburt ihres ersten Babys hinter sich gebracht hat. Noch sind allerdings keine weiteren Details zum Geschlecht, dem Namen oder dem genauen Datum bekannt gegeben worden. Selbst die Schwangerschaft hatte Rashida geheim gehalten. Die Nachwuchs-News war nur in Umlauf geraten, da die "Black Mirror"-Drehbuchautorin auf der Vanity Fair Oscar Party im März auf dem roten Teppich mit Bäuchlein unter der Robe gesichtet worden war.

Warum sich der freche Hollywood-Star und der Vampire Weekend-Frontmann noch nicht zu dem Babyglück öffentlich bekannten, ist nicht klar. Allerdings ist es nicht Rashidas Art, private Neuigkeiten via Social Media oder in Interviews zu offenbaren. Ihre Beziehung mit Ezra machte sie auch nie mittels eines Statements offiziell. Das Paar soll aber bereits seit 2016 liiert sein.

Rashida Jones auf einer Preisverleihung im September 2018 in LAGetty Images
Rashida Jones auf einer Preisverleihung im September 2018 in LA
Rashida Jones auf der Vanity Fair Oscar PartyGetty Images
Rashida Jones auf der Vanity Fair Oscar Party
Ezra Koenig (l.) und Rashida Jones bei einem Basketball-SpielMEGA
Ezra Koenig (l.) und Rashida Jones bei einem Basketball-Spiel
Wusstet ihr überhaupt, dass Rashida ein Baby erwartet?73 Stimmen
69
Nein, das kommt völlig überraschend für mich.
4
Ja, klar! Man hat den Babybauch damals doch voll gut gesehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de