Sie sind aktuell als DAS Traumpaar überhaupt bekannt: Pete Davidson (24) und Ariana Grande (25) sind zwar erst seit ein paar Monaten offiziell ein Paar – dafür ging es in ihrer Liebe blitzschnell zur Sache: Nach kurzer Zeit gaben der Moderator und die Sängerin ihre Verlobung bekannt. Der Bald-Gatte der "God is a woman"-Interpretin hat aber offenbar schon lange davor für seine Auserwählte geschwärmt – aber nicht nur das!

In der The Howard Stern Show auf dem Radiosender SiriusXM offenbart Pete, dass er es durchaus nachvollziehen könne, dass viele Männer gerne mit ihm tauschen würden. Immerhin haben die Gedanken an seine Liebste Ariana ihm schon vor ihrer Beziehung so manche feuchtfröhliche Nacht bereitet: "Ich verstehe es vollkommen. Ich habe andauernd zu ihr masturbiert", redet Aris zukünftiger Gatte gar nicht um den heißen Brei herum.

Diese schlüpfrige Anekdote sollte allerdings nicht die Einzige bleiben: Im selben Interview verrät der Comedian, dass er es bis heute kaum fassen könne, dass seine Bettfantasien jetzt wahr geworden sind: "Ich schwöre bei Gott. Ich denke mir: 'Du bist großartig, dass du das tust.'" Kein Wunder, dass das Wörtchen "Danke" in Pete und Arianas Schafzimmer regelmäßig zum Einsatz kommt.

Ariana Grande und Pete Davidson auf Aretha Franklins TrauerfeierGetty Images
Ariana Grande und Pete Davidson auf Aretha Franklins Trauerfeier
Pete Davidson und Ariana GrandeInstagram / arianagrande
Pete Davidson und Ariana Grande
Pete Davidson und Ariana Grande bei den VMAs 2018Splash News
Pete Davidson und Ariana Grande bei den VMAs 2018
Was sagt ihr dazu, dass Pete Bettgeschichten ausplaudert?1415 Stimmen
405
Finde ich total lustig!
1010
Das geht gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de