Damit hätten seine Fans wohl nicht gerechnet! Am Dienstag wurden in Los Angeles die American Music Awards verliehen. Dieses Spektakel ließ sich die Promi-Welt nicht entgehen – und schlenderte dafür in auffälligen Roben über den roten Teppich. Macaulay Culkin (38) ließ sich in den vergangenen Jahren hingegen nur selten auf den Red Carpets in Hollywood blicken – und sorgte jetzt für ein echtes Highlight: Er spazierte gut gelaunt über den extravaganten Bodenbelag!

Ausgelassen und sichtlich unbeschwert posierte der einstige Kevin - Allein zu Haus-Star für die anwesenden Paparazzi. Das dadurch ausgelöste Blitzlichtgewitter schien der Schauspieler durchaus zu genießen – und scherzte fröhlich mit Fans und Fotografen. Auch die Gäste bekamen Kevin zu sehen: Er verlieh den Preis in der Kategorie "Bester männlicher Künstler – Rock/Pop" an Rapper Post Malone (23), der an dem Abend auch noch einen Award für "Das beste Album – Rap/Hip-Hop" einsacken konnte.

Ob die Macaulay-Community ihr Idol vielleicht bald auch wieder auf der Leinwand zu sehen bekommen wird? Zuletzt stand der mittlerweile 38-Jährige im Jahr 2016 für den Film "Adam Green's Aladdin" vor der Kamera. Die Dreharbeiten für sein kommendes Comedy-Drama "Changeland" sollen aktuell aber schon in vollem Gange sein. In dem Streifen soll auch seine Freundin Brenda Song (30) mitspielen.

Macaulay Culkin auf dem Red Carpet der American Music Awards 2018 in Los AngelesGetty Images
Macaulay Culkin auf dem Red Carpet der American Music Awards 2018 in Los Angeles
Macaulay Culkin und Post Malone bei den American Music Awards 2018Getty Images
Macaulay Culkin und Post Malone bei den American Music Awards 2018
Macaulay Culkin bei den American Music Awards 2018Getty Images
Macaulay Culkin bei den American Music Awards 2018
Freut ihr euch auf Macaulays neuen Film?479 Stimmen
410
Ja, ich bin jetzt schon gespannt!
69
Nein, mir gefallen andere Schauspieler einfach besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de