Sechs Monate happy in love – das bedeutet gleichzeitig aber auch: Sechs Monate, um die Macken seines Partners kennenzulernen! Ende Oktober feiern Johannes Haller (30) und Yeliz Koc (24) bereits ihr Halbjähriges. Die Reality-TV-Stars sind überglücklich miteinander und derzeit sogar in der Planungsphase ihres ersten gemeinsamen Liebesnests. Auf der Suche nach der perfekten Wohnung, den richtigen Möbeln und der besten Lage hängen die Turteltauben nahezu rund um die Uhr aufeinander – seine lästigen Angewohnheiten verstecken, ist da nicht mehr drin, wie die beiden wissen. Aber was nervt die Ex-Kuppelshow-Kandidaten besonders aneinander?

Dieses Geheimnis lüfteten der Ex-Bachelorette-Boy und die dunkelhaarige Beauty nun beim Urban Decay Launch der "Naked Cherry"-Palette im Interview mit Promiflash. Während Johannes nur widerwillig verriet, dass seine Liebste bürokratische Angelegenheiten gerne mal auf ihn abwälzt, zögerte Yeliz keineswegs und verriet detailliert, mit welcher Eigenschaft ihr Liebster sie förmlich zur Weißglut bringt: "Wenn er seine Socken in die Ecke schmeißt und seine Klamotten überall liegen lässt. Oder, wenn er sich rasiert und die Stoppeln im Waschbecken liegen. Er lässt alles stehen und liegen, ob's Besteck ist, Klamotten – einfach alles."

Trotz der einen oder anderen Macke des Anderen kann es das Paar kaum noch erwarten, endlich zusammenzuziehen. Die beiden blicken megahappy in eine gemeinsame Zukunft. Und die soll auf jeden Fall kinderreich sein, wie die zwei Verliebten immer wieder betonen. Etwas Zeit wollen sie sich mit dem Nachwuchs aber noch lassen – vorerst wollen sie es sich in ihren vier Wänden noch in trauter Zweisamkeit gemütlich machen.

Johannes Haller nach dem "Promi Big Brother"-Finale 2018P.Hoffmann/WENN.com
Johannes Haller nach dem "Promi Big Brother"-Finale 2018
Yeliz Koc, Ex-"Bachelor in Paradise"-KandidatinInstagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc, Ex-"Bachelor in Paradise"-Kandidatin
Yeliz Koc und Johannes Haller, "Bachelor in Paradise"-Kandidaten 2018Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc und Johannes Haller, "Bachelor in Paradise"-Kandidaten 2018
Könnt ihr verstehen, dass die beiden von den Macken des anderen genervt sind?1289 Stimmen
1242
Klar, das gehört zu einer Beziehung dazu!
47
Nö, das kann man ja gar nicht als Macke bezeichnen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de