Felix von Jascheroff (36) kann sein Liebesglück offenbar immer noch nicht fassen! Vor über drei Jahren lernte der Gute Zeiten, schlechte Zeiten-Star die Frau seines Lebens kennen. Im Juni 2017 gaben sich Bianca Bos und der Schauspieler dann endlich das Jawort. Die Schmetterlinge scheinen im Bauch des TV-Hotties aber auch nach so einer langen Beziehungszeit noch mächtig zu flattern: Im Netz machte Felix seiner besseren Hälfte nun eine unglaublich süße Liebeserklärung!

Das Ehepaar gönnt sich gerade eine wohlverdiente Auszeit auf Fuerteventura – und bei so viel Sonne scheinen die Glücksgefühle mit Felix nur so durchzugehen! Auf Instagram teilte der 36-Jährige einen romantischen Clip, in dem das Traumpaar am Strand spazieren geht und sich genüsslich abknutscht. Dazu schrieb der Serienstar ganz ergriffen: "Mein Jackpot, meine Rarität, mein Heiligtum, mein Alles. Für immer!" und fügte noch den Hashtag #CoupleGoals hinzu.

Dass Felix so offen von seiner Frau schwärmt, kam vor allem bei seinen Fans super an. Unter dem süßen Kuschelvideo vom Strand tummelten sich Hunderte begeisterte Kommentare wie "So süß ihr beiden! So muss das sein!" oder "Schönes Paar, ich freue mich für euch!"

Bianca Bos und Felix von JascheroffInstagram / felixvjascheroff
Bianca Bos und Felix von Jascheroff
Bianca Bos und Felix von Jascheroff im Juni 2017AEDT/WENN.com
Bianca Bos und Felix von Jascheroff im Juni 2017
Felix von Jascheroff und seine Ehefrau BiancaInstagram / felixvjascheroff
Felix von Jascheroff und seine Ehefrau Bianca
Was sagt ihr zu Felix' Liebeserklärung an seine Bianca?269 Stimmen
232
Ach, das ist doch schön, dass er mit seinen Fans seine großen Gefühle teilt. Bianca freut sich sicher sehr über die Worte.
37
Ich an seiner Stelle würde nicht so viel Privates im Netz teilen – vor allem keine Liebeserklärung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de