Mit lockeren Sprüchen auf der Zunge und dem Spitznamen Mr. Torpedo für sein bestes Stück mauserte sich Achi Satorovic schnell zum Kultkandidaten in der zweiten Staffel der Kuppelshow Adam sucht Eva - Gestrandet im Paradies. Auf der Insel voller Singles scheiterte seine Liebessuche allerdings genauso wie in der Fernsehsendung Take Me Out Anfang des Jahres. Heute Abend versucht Achi wieder sein Glück in einer TV-Show – mit seinem Tanztalent will er die Supertalent-Jury vom Hocker hauen!

Wie RTL vorab verrät, hat der 28-Jährige eine Choreografie zu einem Britney Spears' Song vorbereitet, um damit die Juroren Bruce Darnell (61), Sylvie Meis (40) und Dieter Bohlen (64) zu begeistern. Der Österreicher konnte durch seine diversen Show-Teilnahmen zwar schon eine große Fanbase um sich scharen, doch die garantiert ihm noch lange kein Weiterkommen. In der ersten Castingrunde entscheiden ausschließlich Dieter und Co. über sein Schicksal. Bruce zumindest zweifelt an Achis Fähigkeiten: "Das kann nicht gut gehen!"

Der Brezelverkäufer hegt schon länger den Traum von einem Auftritt auf der Supertalent-Bühne. Gegenüber Bild erklärte Achi, dass er sich bisher nur nicht getraut habe, mitzumachen. Seine Chancen schätzt er nicht schlecht ein: "Ein Bewegungs-Legastheniker bin ich definitiv nicht." Mit seinem Auftritt wolle er nun einmal eine andere Seite von sich zeigen.

Achi Satorovic in Berlin
Instagram / achi_satorovic
Achi Satorovic in Berlin
Achi Satorovic auf der Inselgruppe Französisch-Polynesien
Instagram / achi_satorovic
Achi Satorovic auf der Inselgruppe Französisch-Polynesien
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen, "Das Supertalent"-Jury 2018
MG RTL D / Stefan Gregorowius
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen, "Das Supertalent"-Jury 2018
Was meint ihr: Kommt Achi in die nächste Runde?351 Stimmen
322
Nö, ich glaube, dass er die Jury nicht überzeugen kann.
29
Ja, warum nicht? Es gab schon deutlich untalentiertere Kandidaten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de