Betty Taube Günter (24) feierte am 23. November ihren 24. Geburtstag. Doch obwohl sie es ja bekanntlich liebt zu tanzen und zu singen, blieb die große Sause aus. Stattdessen verbrachte sie ihren Ehrentag ganz gemütlich zu Hause und schaute ein paar Disney-Filme. Ihr Mann Koray (24) war natürlich an ihrer Seite – allerdings ohne Geschenk! Das bekommt das Model nämlich erst im Februar.

Grund für das verspätete Präsent ist die Lieferzeit! Aber die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin weiß schon jetzt, was sie erwartet: eine schicke Handtasche. Damit trifft der Profi-Kicker bei seiner Herzdame voll ins Schwarze. "Er wusste, dass ich sie mir wünsche, aber zu geizig dafür bin. Also hat er sie mir geschenkt", schwärmte Betty im Promiflash-Interview.

Betty und ihr Schatz legen nicht so großen Wert auf Jubiläen – egal welcher Art. Das Paar feierte erst kürzlich seinen zweiten Hochzeitstag und ließ es auch dabei eher ruhig angehen. "Wir sind da eben nicht so. Alle machen immer sowas ganz Besonderes daraus. Aber wir lieben uns jeden Tag genauso sehr wie an unserem Hochzeitstag", erklärte die Buch-Autorin. Aber einen Strauß Blumen habe sie trotzdem von ihrem Gatten bekommen.

Betty Taube-Günter an ihrem 24. GeburtstagInstagram / bettytaube
Betty Taube-Günter an ihrem 24. Geburtstag
Betty Taube-Günter und ihr Mann Koray bei der McDonald's Charity-Gala 2016Getty Images
Betty Taube-Günter und ihr Mann Koray bei der McDonald's Charity-Gala 2016
Betty Taube-Günter bei einem Charity-EventWENN.com
Betty Taube-Günter bei einem Charity-Event
Was sagt ihr dazu, dass Betty und Koray Jubiläen nicht groß feiern?1275 Stimmen
1192
Vollkommen okay! Betty hat recht: Man sollte sich jeden Tag zeigen, dass man sich liebt.
83
Irgendwie schade! Das sind doch die perfekten Gelegenheiten für romantische Zweisamkeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de