Die ehemalige "The Only Way Is Essex"-Darstellerin Lauren Goodger (32) gab ihren Namen für eine ganz spezielle Website her – und sorgt für einige pikante Überraschungen. Unter dem Titel "Lauren’s Little Secret" gibt es für umgerechnet 25 Euro im Monat eine Flatrate unmoralischer Angebote. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: Auf der Seite, auf der Lauren halb nackt posiert, können sich Nutzer unter anderem zum Fremdgehen und Gruppensex verabreden.

Wie Mirror Online berichtet, habe die neue Internet-Seite schnell ein Eigenleben entwickelt. Obwohl die Startseite davon spricht, "Singles" zu treffen, hätten einige Nutzer schnell ein Geschäftsmodell entdeckt: Sie bieten sexuelle Dienste gegen Bezahlung an oder laden zu Affären ein. "Als die Website online ging, gab Lauren zu, dass sie wegen einiger expliziter Inhalte fassungslos war. Besonders wegen der Angebote für Gelegenheitssex und Affären", verriet ein Insider.

"Sie würde Betrug nie dulden, also bat sie um einige Änderungen an der Website", sagte die Quelle weiter, fügte aber auch hinzu: "Sie liebt es noch immer, mit sexy und schlüpfrigen Dingen in Verbindung gebracht zu werden." Mit ihrem Projekt ist Lauren übrigens in prominenter Gesellschaft: Auch Geordie Shore-Darstellerin Holly Hagan (26) geriet vor einiger Zeit mit einer Plattform für liebeshungrige Singles in die Schlagzeilen.

Lauren Goodger, bekannt aus der Reality-TV-Show "The Only Way Is Essex"
Instagram / laurenrosegoodger
Lauren Goodger, bekannt aus der Reality-TV-Show "The Only Way Is Essex"
Lauren Goodger, britischer Reality-TV-Star
Joe Maher / Getty Images
Lauren Goodger, britischer Reality-TV-Star
Holly Hagan, "Geordie Shore"-Star
Instagram / hollygshore
Holly Hagan, "Geordie Shore"-Star
Nehmt ihr Lauren die Überraschung ab?62 Stimmen
12
Ja, das hat sie sicher nicht erwartet!
50
Nein, sie muss doch gewusst haben, was da passieren wird...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de