Anzeige
Promiflash Logo
Ein Jahr nach Unfall: Daran starb Lauren Goodgers Ex JakeInstagram / laurengoodgerZur Bildergalerie

Ein Jahr nach Unfall: Daran starb Lauren Goodgers Ex Jake

5. Juni 2023, 14:42 - Laura Damczyk

Lauren Goodgers (36) hat nun Gewissheit. Im Juli 2022 hatten erschütternde Neuigkeiten die Runde gemacht: Der Ex der TV-Bekanntheit Jake McLean und die The Only Way Is Essex-Beauty Yazmin Oukhellou (29) wurden in einen schweren Autounfall in der Türkei verwickelt. Während Yazmin damals in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht wurde, starb der 33-Jährige noch am Unfallort. Nun wurde Jakes Todesursache öffentlich bekannt gegeben.

Das berichtet jetzt Mail Online. "Die Obduktion ergab keine natürliche Krankheit, wie man sie bei einem jungen Mann von 33 Jahren erwarten würde. Die Todesursache waren Schädelfrakturen und Hirnschäden", erklärte die Gerichtsmedizinerin Dr. Shirley Ratcliffe. Außerdem offenbarte die Ärztin, dass Jake zum Zeitpunkt des Todes unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand: "Soweit ich das beurteilen kann, stand er unter Alkoholeinfluss und hatte das Dreifache der zulässigen Höchstmenge am Steuer und Kokain im Blut. Meine Schlussfolgerung ist, dass es sich um einen fahrlässigen Unfall handelt."

Lauren und Jake hatten sich 2012 über Social Media kennen und lieben gelernt. Daraufhin gingen sie vier Jahre gemeinsam durchs Leben. Nach seinem Tod nahm Lauren auf Instagram von ihrem Ex-Freund Abschied: "Ruhe in Frieden, Jake. [...] Meine Gedanken sind bei deiner Familie und deinen Freunden."

Instagram / yazminoukhellou
Jake McLean und Yazmin Oukhellou
Will / MEGA
Lauren Goodger und Jake McLean im März 2013
Instagram / laurengoodger
Lauren Goodger, TV-Bekanntheit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de