Anzeige
Promiflash Logo
Anklage: Lauren Goodgers Ex Charles Drury muss vor GerichtInstagram / laurengoodgerZur Bildergalerie

Anklage: Lauren Goodgers Ex Charles Drury muss vor Gericht

23. Juni 2023, 14:00 - Promiflash Redaktion

Charles Drury muss sich vor Gericht verantworten. Im Oktober 2020 kam der Bodybuilder mit Lauren Goodger (36) zusammen, gemeinsam bekamen die beiden zwei Kinder. Doch wegen Affärengerüchten trennten sich Charles und Lauren immer wieder. Im August 2022 eskalierte der Streit dann: Der 25-Jährige soll die The Only Way Is Essex-Bekanntheit angegriffen und geschlagen haben, woraufhin er verhaftet wurde. Jetzt wird Charles wegen Körperverletzung und Nötigung angeklagt.

Laut The Sun wird Charles Nötigung und Körperverletzung vorgeworfen – so soll er die Autoschlüssel seiner Ex weggenommen und sie im Laufe ihrer Beziehung angegriffen haben. Am 14. Juni sei er vor Gericht erschienen und habe in beiden Anklagepunkten auf "nicht schuldig" plädiert. Bis zum nächsten Gerichtstermin am 12. Juli wurde Charles auf Kaution freigelassen.

Anfang des Jahres vermutete die Familie von Lauren, dass sie mit ihrem Ex wieder zusammen ist. "Wir machen uns Sorgen, dass sie ihn zurückgenommen hat, es aber geheim hält", erklärte ein Vertrauter gegenüber Mirror. "Aber es scheint, dass sie mit ihm zusammen sein will, obwohl ihre Freunde und Familie ihr davon abraten", fügte der Insider hinzu.

Instagram / laurengoodger
Charles Drury und Lauren Goodger im Oktober 2020
Instagram / laurengoodger
Lauren Goodger und Charles Drury mit ihrer Tochter Larose im Juli 2021
Instagram / laurengoodger
Lauren Goodger und Charles Drury mit ihrer Tochter Larose, August 2021


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de