Anzeige
Promiflash Logo
Ein Jahr: Lauren Goodger emotional am Todestag ihrer TochterInstagram / laurengoodgerZur Bildergalerie

Ein Jahr: Lauren Goodger emotional am Todestag ihrer Tochter

8. Juli 2023, 15:54 - Ronja Hetland

Für Lauren Goodger (36) jährt sich ein schlimmer Tag. Im Juli vergangenen Jahres musste die The Only Way Is Essex-Bekanntheit eine besonders schwere Zeit durchmachen. Bei der Geburt ihrer zweiten Tochter Lorena kam es zu Komplikationen, weshalb die Kleine nur zwei Tage danach verstarb. Der Tod ihres Babys sitzt tief bei der Britin. Am ersten Todestag ihrer Tochter redet sie nun offen über den schweren Verlust.

"Ich kann nicht glauben, dass es schon ein Jahr her ist. Es fühlt sich an, als wäre es erst vor ein paar Monaten passiert", erklärt die 36-Jährige im Interview mit OK! Magazine. Sie fange jetzt erst richtig an zu realisieren, was passiert ist: "Es hat lange gedauert und ich glaube, ich begreife es immer noch nicht richtig." Dass Lorena nicht mit ihrer zweijährigen Schwester Larose aufwachsen kann, sei besonders schlimm: "Es ist schwer für mich, aber es ist wirklich schwer wegen Larose. Es wäre so schön, wenn sie eine kleine Schwester hätte, mit der sie spielen könnte."

Der traumatische Tod ihres Babys wird Lauren wohl immer begleiten – doch ihre Familienwünsche hat sie noch nicht aufgegeben. "Ich möchte in einer glücklichen, liebevollen Beziehung leben – das habe ich verdient. Ich möchte ein weiteres Baby, ich möchte verliebt sein, ich möchte wieder glücklich sein", erklärte sie im Gespräch mit new! magazine.

Instagram / laurengoodger
Lauren Goodger, Reality-TV-Star
Instagram / laurengoodger
Lauren Goodger, TV-Bekanntheit
Instagram / laurengoodger
Lauren Goodger, TV-Bekanntheit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de